Anzeige

Burda und NDR kooperieren bei Land-Magazinen

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) und seine Fernsehsendung „Landpartie“ arbeiten künftig stärker mit dem Magazin Mein schönes Land von Burda zusammen. Die Kooperation beginnt mit der im September erscheinenden Ausgabe 5/2011 des Heftes. Kern der Kooperation ist eine 16-seitige Beilage in Mein schönes Land, welches von Heike Götz, Moderatorin der NDR-Sendung, mitgestaltet wird.

Anzeige

Götz berichtet zum Start der Kooperation in einer Reportage über das Münsterland. In ihrer kommenden NDR-Sendung am 25. September geht es um die gleiche Region. Sie schreibt neben einem Editorial und einem Dreh-Tagebuch mit Fotos außerdem noch Tipps und Anekdoten zu den einzelnen Stationen ihrer Reise auf.
„Die Landpartie entdeckt seit Jahren immer wieder Schönes auf dem Land – also im Wortsinne: Schönes Land. Ich freue mich bei den Stationen, die ich für meine Sendung auswähle, jetzt nicht nur auf anspruchsvolle Zuschauer sondern auch auf anspruchsvolle Leser“, so Heike Götz.

Anzeige