Anzeige

Kurt Molzer

Der scheidende „Penthouse“-Chefredakteur Kurt Molzer hat keine Lust mehr, das komplette Heft selbst zu schreiben

Anzeige

Hinter sämtlichen Pseudonymen stand ja in Wahrheit ich: Georg von Geyrenhoff, Carl Joseph von Trotta, Franz Tunda, Leo Swoboda, Marc Stiller, Bela Seberg, Fritz Marek

Anzeige