Partner von:
Anzeige

Zoomer-Chef Frank Syré vor dem Abgang

Frank Syré, bislang Chefredakteur des Nachrichtenportals zoomer.de, wird die Holtzbrinck-Tochter nach Informationen von turi2.de verlassen. Syré wolle unter dem neuen Chef Wolfgang Blau "nicht in der zweiten Reihe spielen", heißt es. Wohin er gehen wird, sei unklar. Nach "kress"-Informationen verabschiedet Syré sich Ende Februar von den Berliner Kollegen.

Anzeige
Anzeige

Wolfgang Blau hatte im Dezember die Verantwortung für zoomer.de und tagesspiegel.de übernommen, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Zeit Online-Chefredakteur. Die bisherigen Chefredakteure Mercedes Bunz und Frank Syré blieben als Redaktionsleiter an Bord.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia