Anzeige

Expansion

Marc Sasserath gründet Sasserath+

Marc Sasserath gründet Sassarath+ – Foto: Sasserath+

Der Markenstratege Marc Sasserath baut sein Agenturportfolio weiter aus und gründet Sasserath+ in Berlin

Anzeige

Zwölf Jahre ist es nun her, seit Marc Sasserath gemeinsam mit Uwe Munzinger und Nina Reicke in Berlin die Marken-, Kultur- und Innovationsberatung Sasserath Munzinger Plus gründete. Seitdem kamen weitere sechs Agenturen sowie strategische Partnerschaften dazu, die jetzt unter dem Dach Sasserath+ ein gemeinsames Zuhause bekommen sollen.

Berlin, Hamburg, Frankfurt, London, Zürich

Unter Sasserath+ vereinen sich in Berlin Sasserath Munzinger+ und die Digital- und Kreativberatung Sasserath Telegdy +, die in London beheimatete Innovations- und Wachstumsberatung Sasserath Kienbaum+, die Frankfurter Sasserath Visney+, eine Agentur, die strategische Ideen erarbeitet sowie die Züricher Marken- und Transformationsberatung Sasserath Herrmann Baumann+. Außerdem gehören die Boutique-Beratung für Purpose und Kommunikation Sasserath Ley+ sowie das Atelier für Identität und Gestaltung Atelier Sasserath x Mutabor dazu, die beide in Hamburg ihren Sitz haben.

Marc Sasserath, Wilfried Huth und Anna Lüders

Geführt wird die neue übergeordnete Agentur, die sich übrigens an ”unternehmerische Menschen” richten soll, von Marc Sasserath, Wilfried Huth, der für die Finanzen zuständig ist und der Strategin Anna Lüders.

Ihr Ziel ist es, getrieben von der Idee, ”mit Impact und Happiness eine bessere Zukunft für Menschen, Marken und Organisationen zu gestalten”. Oder wie Marc Sasserath es ausdrückt: „Wir sind mehr als nur Berater, wir sind unternehmerische Co-Piloten. In Zeiten signifikanter Erneuerung und einem sich stetig verändernden Kontext, brauchen Marken und Unternehmen mehr denn je eine klare Identität, die zusammenhält und somit einen strategischen Rahmen für sinnvolles Wachstum gibt.“

cb

Anzeige