Partner von:
Anzeige

Comedy-Serie mit Christian Ulmen und Fahri Yardim: Die neue „jerks“-Staffel startet Ende März bei Maxdome

Blödeln sich demnächst durch die zweite Staffel „jerks“: Fahri Yardim (l) und Christian Ulmen
Blödeln sich demnächst durch die zweite Staffel "jerks": Fahri Yardim (l) und Christian Ulmen

Bereits Anfang des vergangenen Jahres verkündete Maxdome, die Streaming-Plattform von ProSiebenSat.1, dass es eine zweite Staffel der Comedy-Serie "jerks" mit Christian Ulmen und Fahri Yardim geben wird. Nun steht auch der Ausstrahlungstermin fest: Ab dem 29. März 2018 werden alle zehn neuen Folgen auf einen Schlag bei Maxdome abrufbar sein.

Anzeige
Anzeige

Dies geht aus einer Ankündigung zur Kino-Preview der neuen „jerks“-Staffel hervor: Im Zoo Palast Berlin werden Maxdome und ProSiebenSat.1 in Anwesenheit der beiden Hauptdarsteller Fahri Yardim und Christian Ulmen (der auch in der zweiten Staffel wieder Regie führen wird) die ersten vier Episoden präsentieren. Alle zehn Folgen sollen acht Tage später bei Maxdome zu sehen sein.

Obwohl die Buddy-Comedy von Kritikern gefeiert wurde, legte sie bei der Free-TV-Ausstrahlung einen blassen Start hin und schloss sogar mit einem Minusrekord ab: Nur 6,8 Prozent (in der Zielgruppe) verfolgten 2017 die letzten beiden Folgen auf ProSieben. Die Abrufzahlen auf der Streaming-Plattform sollen laut Maxdome hingegen „herausragend“ gewesen sein.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia