Anzeige

#trending: die Zeitumstellung, Social-Media-Olympia, Sigmar Gabriel, „Black Panther“ und die Folha de S.Paulo

jens-trending-newsletter-NL-grafik.jpg

Guten Morgen! Ich bin sehr zwiegespalten. Normalerweise wäre der heutige Tag ein absoluter Feiertag für mich: Olympische Spiele! Schon als kleiner Kerl habe ich Hefte voll geschrieben mit Sport-Ergebnissen, Olympia war immer DAS Highlight. Doch inzwischen: Korruption, Doping, andere Betrügereien - so richtig viel Spaß macht Olympia nicht mehr.

Anzeige
Anzeige

#trending // News & Themen

Die Zeitumstellung – immer wieder eins der Lieblings-Diskussionsthemen der Deutschen. So auch am Donnerstag. Das EU-Parlament hat sich nämlich mit großer Mehrheit gegen die Sommerzeit ausgesprochen und fordert mit dem Beschluss nun die EU-Kommission dazu auf, Vor- und Nachteile der Regelung zu prüfen. Abgeschafft ist die Zeitumstellung damit noch lang nicht, auch wenn zahlreiche deutsche Medien so taten. So sammelte die Welt mit der Headline „EU-Parlament stimmt für Abschaffung der Sommerzeit“ 23.300 Interaktionen auf Facebook und Twitter ein – so viele wie kein anderer deutschsprachiger journalistischer Artikel am Donnerstag. Später schwächte man die Headline dann noch auf „EU-Parlament spricht sich gegen die Sommerzeit aus“ ab. RTL Next punktete mit seinem Artikel „Abstimmung im EU-Parlament: Wird die Zeitumstellung abgeschafft?“ ebenfalls und holte 6.800 Interaktionen, vierstellige Zahlen gab es auch noch für zahlreiche weitere Medien – übrigens auch in Österreich.

#trending // Social Media

Heute werden die Olympischen Winterspiele von Pyeongchang offiziell eröffnet. Höchste Zeit also, mal auf die Social-Media-Aktivitäten der deutschen Teilnehmer zu schauen. Das präferierte soziale Netzwerk der Athleten ist inzwischen Instagram. 94 der deutschen Sportler haben ein öffentliches Instagram-Profil, 80 eine Facebook-Seite. Twitter und YouTube folgen mit großem Abstand dahinter.

Schaut man auf die Zahl der Pagelikes bzw. Follower, so finden sich auf den ersten vier Plätzen jeweils die gleichen Namen. Bei Facebook führt Biathletin Laura Dahlmeier mit 172.000 Pagelikes vor Skispringer Andreas Wellinger (112.500), dem Biathleten Simon Schempp (88.700) und Skifahrerin Viktoria Rebensburg (80.800). Auf Instagram führt Wellinger mit 91.800 Followern vor Dahlmeier (88.500), Schempp (60.400) und Rebensburg (48.200).

Der erfolgreichste Post kam am Vortag der offiziellen Eröffnung in beiden Netzwerken von Andreas Wellinger: Er gewann die Skisprung-Qualifikation für die Normalschanze und sammelte damit 3.600 Interaktionen auf Facebook und 22.000 Likes auf Instagram ein.

#trending // Politik

Der größte Verlierer der GroKo-Verhandlungen heißt wohl Sigmar Gabriel. Der aktuell beliebteste Politiker der Republik verliert seinen Ministerposten an Martin Schulz. Einige Tage lang hielt Gabriel nach dieser Entscheidung still – bis Donnerstag. Der Funke Mediengruppe diktierte er Sprengstoff-Sätze wie „Was bleibt, ist eigentlich nur das Bedauern darüber, wie respektlos bei uns in der SPD der Umgang miteinander geworden ist und wie wenig ein gegebenes Wort noch zählt“ oder das Zitat seiner Tochter „Du musst nicht traurig sein, Papa, jetzt hast Du doch mehr Zeit mit uns. Das ist doch besser als mit dem Mann mit den Haaren im Gesicht.“

Am erfolgreichsten war der Aufreger Social-Media-technisch aber nicht auf einer Funke-Website, sondern bei Focus Online (6.800 Interaktionen) und Spiegel Online (4.100). Die Reaktionen in den sozialen Netzwerken fallen für Gabriel mehrheitlich negativ aus – auch bei Kollegen. So twitterte Renate Künast: „Mir geht es wohl wie vielen : Ich traue meinen Augen nicht. Die Hütte brennt, die Protagonisten denken nur an sich. #SPD#Schulz#Gabriel„.

Anzeige

#trending // Entertainment

In der kommenden Woche startet der mit Spannung erwartete Superhelden-Film „Black Panther„, der erste Marvel-Film mit vorwiegend dunkelhäutiger Besetzung. Der Hype um den Film ist groß, die beiden Trailer wurden bei YouTube 35,1 Mio. bzw. 17,5 Mio. mal angeschaut. Inzwischen sind auch die ersten Kritiken veröffentlicht worden – und sie lesen sich sehr eindrucksvoll. Filmkritik-Sammlung Rotten Tomatoes hat 99% positive Kritiken errechnet. Mal schauen, welche Rekorde „Black Panther“ am Box Office bricht.

#trending // Worldwide

Folha de S.Paulo, die mit 5,9 Mio. Pagelikes nach eigenen Angaben größte brasilianische Zeitung auf Facebook, zieht einen Schlussstrich und wird seine Facebook-Seite nicht mehr aktualisieren. Der damit letzte geteilte Link verweist auf einen Artikel, in dem das Blatt die Entscheidung begründet. Facebook hätte für Folha als Vertriebskanal der eigenen Inhalte seit geraumer Zeit an Bedeutung verloren, die Algorithmus-Änderungen, laut denen Medien-Inhalte seltener in den Timelines der Nutzer auftauchen sollen, hätten das Fass zum Überlaufen gebracht. Mit der Entscheidung würden Nutzer verstärkt in ihren Meinungs-Blasen gefangen, was wiederum Fake News fördern würde und guten Journalismus benachteiligt. [Das Redaktionsnetzwerk Deutschland hatte hierzulande zuerst über die Sache berichtet.]

Posted by Folha de S.Paulo on Donnerstag, 8. Februar 2018

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: Welt – „EU-Parlament stimmt für Abschaffung der Sommerzeit“ (23.800 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: Spiegel Online – „Streit bei den Sozialdemokraten: Gabriel wirft SPD-Führung Wortbruch vor“ (1.600 Retweets und Likes)

Story bei Blendle (nach Likes): Süddeutsche Zeitung – „Besser geht’s nicht

Google-SuchbegriffPaula Modersohn-Becker(2.000.000+ Suchen) [wegen eines Google-Doodles]

Wikipedia-SeitePaula Modersohn-Becker (65.400 Abrufe) [wegen eines Google-Doodles]

Youtube-Video: SpaceX – „Falcon Heavy Test Flight

Song (Spotify): Ufo361 – „Beverly Hills“ (284.200 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): OST – „Fifty Shades of Grey 3: Befreite Lust“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe (Unmaskierte Filmversion)“ (DVD)

Game (Amazon)PSN Card-Aufstockung / 10 EUR

Buch (Amazon): Rita Falk – „Kaiserschmarrndrama: Ein Provinzkrimi (Franz Eberhofer)„(Broschiert)

#trending // Feedback und Teilen

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Mehr Social-Media-Trends und -Themen lesen Sie in meiner nachmittäglichen Kolumne in der Handelsblatt-10-App. Erhältlich für iOS und Android.

Hier können Sie #trending kostenlos als Newsletter abonnieren. Sie bekommen die neueste Ausgabe dann montags bis freitags gegen 8 Uhr in Ihr Postfach.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*