Anzeige

#trending: eine tote Schimpansen-Frau, die meistgehörten Songs der Spotify-Historie und ein gebrochenes Schienbein

jens-trending-newsletter-NL-grafik.jpg

Guten Morgen! In den TV-Nachrichten und auf den großen News-Websites war der Rücktritt des sächsischen Ministerpräsidenten Tillich die größte Meldung des Tages. In den sozialen Netzwerken hingegen spielte die Meldung kaum eine Rolle. Der erfolgreichste Artikel zum Thema von Spiegel Online schaffte nichtmal den Sprung in die Tages-Top-20 der Social-Media-News-Charts.

Anzeige
Anzeige

#trending // News & Themen

Kein Thema stach in den sozialen Netzwerken am Mittwoch so richtig aus der Masse heraus. Die Artikel deutschsprachiger Websites mit den meisten Social-Media-Interaktionen kamen auf den Plätzen 1 und 2 von der „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Seite auf RTL.de – ganz vorn landete mit 13.000 Likes & Co. die Meldung, dass Schauspielerin Iris Mareike Steen geheiratet habe. Auf 3 und 4 folgen Satiren des Postillons – und auf 5 RTL Next mit „Frau im Tiergarten getötet: Warum wurde Ilyas A. nicht abgeschoben?„. Kein Thema schaffte es mehr als einmal in die Social-Media-News-Top-Ten des Tages.

#trending // Social Media

Manchmal sind die Wege viraler Videos unergründlich. Am Mittwoch sorgte ein sehr emotionaler Clip aus den Niederlanden für den erfolgreichsten Facebook-Post der Welt. Zu sehen ist der Biologe und Primaten-Forscher Jan van Hooff, der eine 59 Jahre alte Schimpansen-Dame besucht, die im Sterben liegt. Sein Besuch sorgt für sichtbare Freunde bei Mama, so der Name der Affen-Frau. Sie lächelt und streichelt dem Wissenschaftler über den Kopf. Der britische Social-Media-Gigant Unilad veröffentlichte das Video am Mittwoch und sammelte in nur acht Stunden bis Mitternacht unfassbare 16 Millionen Views, sowie mehr als eine Million Likes, Reactions, Shares und Kommentare ein.

Die Daily Mail – und später auch die Bild – hatten den großen Erfolg des Posts wohl mitbekommen und griffen das Video ebenfalls auf. Auch sie waren damit erfolgreich, wenn auch nicht so sensationell erfolgreich wie Unilad. Das Erstaunliche an der Geschichte: Mama ist bereits im April 2016 gestorben. Und auch das Video ist nicht neu. Van Hooff hat es bereits im Mai 2016 auf YouTube veröffentlicht. Auch dort erreichte es bereits 3,8 Mio. Views. Zum gigantischen Social-Media-Erfolg wurde es aber erst anderthalb Jahre später.

#trending // Wahljahr 2017

Die AfD macht immer noch Wahlkampf, statt sich allmählich mal um Inhalte-Ideen zu kümmern. Am Mittwoch sammelte sie mit einem Facebook-Post mehr als 11.000 Interaktionen ein. Inhalt: ein Grünen-Bashing. Seitdem am Wahltag viele Posts und Tweets mit der Tatsache veröffentlicht wurden, dass 87% der Deutschen die AfD NICHT gewählt hätten, muss die Partei offenbar immer wieder darauf hinweisen, dass ja auch andere Parteien ganz viele Menschen nicht gewählt hätten. Zum Beispiel die Grünen. Dabei schießt sie aber – ganz nach AfD-Art – über das Ziel hinaus: „Über 90% der Wähler wollten die Grünen nicht im Bundestag. Und erst recht nicht in unserer Regierung!“ schreibt die AfD. Abgesehen davon, dass das Wort „unserer“ im Zusammenhang mit „Regierung“ aus dem Munde der Rechtspopulisten seltsam klingt, möchte ich nur das neueste ZDF-Politbarometer zitieren: „Das angestrebte Dreierbündnis aus CDU/CSU, FDP und Grünen erfährt dabei weiterhin eine große Unterstützung: 55 Prozent der Befragten fänden es gut, wenn es zu einer solchen Regierung käme„. So viel zu den angeblichen 90%, die die Grünen „erst recht nicht in unserer Regierung“ haben wollen.

Anzeige

#trending // Entertainment

Ed Sheerans „Shape of You“ ist der meist-gestreamte Song der Spotify-Historie. Laut der Musik-Charts-Analysten von kworb.net wurde der Song weltweit inzwischen 1,343 Milliarden mal gehört. Damit hat „Shape of You“ vor Kurzem die bisherige Nummer 1, „One Dance“ von Drake, überholt. Die wurde 1,309 Mio. mal angeklickt. „Shape of You“ baut seinen Vorsprung weiterhin täglich aus, denn auch nach 284 Tagen befindet sich Ed Sheerans Hit immer noch in der weltweiten Tages-Top-20. Die Milliarden-Marke hat ansonsten übrigens nur noch „Closer“ von The Chainsmokers durchbrochen – mit 1,107 Milliarden Streams. Auch in Deutschland führt „Shape of You“ die Alltime-Liste an: mit inzwischen 88,06 Mio. Klicks.

#trending // Worldwide

In den USA bestürzte eine schwere Verletzung des Basketball-Spielers Gordon Hayward viele Menschen. Der Spieler der Boston Celtics kam beim Auftaktspiel der neuen NBA-Saison so schlecht auf, dass er sich einen „verschobenen Bruch des linken Schienbeins“ zuzog. Die Bilder davon sollten sich nur Leute anschauen, die auf gruselige Verletzungen nicht empfindlich reagieren. Zahlreiche Kollegen übermittelten Hayward ihre Wünsche. So twitterte Paul George schlicht „#PrayforGordonHayward“ und sammelte damit mehr als 196.000 Likes und Retweets ein. Auch Stephen CurryJJ Watt und Teams wie die Utah Jazz setzten Tweets ab, die viele Reaktionen erreichten. Der Verletzte selbst meldete sich vor seiner Operation ebenfalls via Twitter aus dem Krankenhaus.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: Gute Zeite schlechte Zeiten – „‚Ich bin unbeschreiblich glücklich‘“ (13.300 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: Spiegel Online – „Strafe für YouTube-Star: Hamburger Richterin verdammt ‚Bomben-Prank‘ von ApoRed“ (1.500 Retweets und Likes)

Story bei Blendle (nach Likes): Handelsblatt – „Was kommt nach dem Kapitalismus?

Google-SuchbegriffStudio für elektronische Musik (2.000.000+ Suchen) [wegen eines Google-Doodles]

Wikipedia-SeiteStudio für elektronische Musik (Köln)(88.800 Abrufe) [wegen eines Google-Doodles]

Youtube-Video: Flying ED – „Air Berlin Flug AB 7001 Low Pass Tiefflug über Düsseldorf Airport Video aus dem Tower

Song (Spotify): Bausa – „Was du Liebe nennst“ (602.100 Stream-Abrufe aus Deutschland am Dienstag)

Musik (Amazon): Pink – „Beautiful Trauma“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“ [Blu-ray]

Game (Amazon)PlayStation Store Guthaben-Aufstockung | 20 EUR

Buch (Amazon): „BGB – Bürgerliches Gesetzbuch“ (Taschenbuch)

#trending // Feedback und Teilen

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Mehr Social-Media-Trends und -Themen lesen Sie in meiner nachmittäglichen Kolumne in der Handelsblatt-10-App. Erhältlich für iOS und Android.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*