Anzeige

Bauer macht Yvonne Huckenholz zur neuen Bravo-Chefin

Ein halbes Leben bei der Bravo. Die 37-Jährige Yvonne Huckenholz ist seit dem Jahr 2000 bei der Teenie-Postille
Ein halbes Leben bei der Bravo. Die 37-Jährige Yvonne Huckenholz ist seit dem Jahr 2000 bei der Teenie-Postille

Und wieder ein personeller Neuanfang bei der Bravo. Anfang des Jahres hatte Ulla Drewitz die Redaktionsleitung bei Bauers Jugendpostille übernommen. Jetzt hört sie wieder auf und folgt der ehemaligen Bravo-Macherin Nadine Nordmann zum Frauenmagazin Joy. Neue starke Frau beim Teenie-Heft wird Yvonne Huckenholz als Redaktionsleiterin.

Anzeige
Anzeige

Die 37-Jährige ist bereits seit September 2000 im Bravo-Team. Seit Januar 2017 arbeitete sie bereits als stellvertretende Redaktionsleiterin von Bravo, Bravo Girl und Bravo Tubestars.

Neue stellvertretende Redaktionsleiterin wird Claudia Lück. Die 53-Jährige war zuletzt  Editor-at-Large der Teenie-Zeitung.

Anzeige

„Yvonne Huckenholz hat maßgeblichen Anteil am Aufbau der Marke Bravo auf den Social Media-Plattformen Instagram (360.000 Follower) und Musical.ly (220.000 Follower) sowie an der Weiterentwicklung von Bravo zu einer erfolgreichen 360-Grad Jugendmarke”, kommentiert die Verlagsleiterin Verena Mölling.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige