In dem Augenblick, in dem klar wird, dass es sich um eine echte Breaking News handelt, müssen wir – als Bewegtbildmedium – für Bilder sorgen. Das geht mittlerweile sehr schnell.

N24-Geschäftsführer Torsten Rossmann bei DWDL über die Kritik an seinem Sender, zu langsam auf aktuelle Ereignisse zu reagieren. (Foto: Axel Springer SE)
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige