Anzeige

Sport, Gesundheit und Ernährung: Bild startet startet neues Onlinemagazin Fitbook.de

Das neue Online-Magazin aus dem Hause Axel Springer: Fitbook.de
Das neue Online-Magazin aus dem Hause Axel Springer: Fitbook.de

Nach Stylebook und Travelbook bringt die Bild jetzt Fitbook auf den Markt. Das Online-Magazin behandelt seit diesem Mittwoch die Themen Gesundheit, Ernährung und Fitness. Verantwortlich für das Portal ist Manfred Hart, Chefredakteur für digitale Entwicklungsprojekte bei Axel Springer. Die redaktionelle Leitung übernimmt Sebastian Kunze, Stefan Liebig ist geschäftsführender Redakteur und Nuno Alves ist Editorial Director.

Anzeige
Anzeige

Kooperationspartner ist die DAK, sodass sich auf dem neuen Portal unter anderem auch Werbeanzeigen finden, beispielsweise für Kinesio-Tapes. Redaktionelle Themen sind unter anderem: „12 Tipps vom Schlafexperten für eine erholsame Nacht“, „Warum Sie warmes Wasser trinken sollten“ oder die „wichtigsten Tipps für Lauf-Einsteiger“. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Rezeptideen für gesunde Ernährung sowie Sportübungen.

Screenshot: Fitbook.de

Anzeige

Fitbook ähnelt den Springer-Magazinen Stylebook und Travelbook nicht nur aufgrund des Namens, sondern auch wegen des Designs und der allgemeinen Aufmachung der Seite. Bei beiden Portalen ist ebenfalls Manfred Hart Chefredakteur. Auch Nuno Alves und Stefan Liebig sind sowohl bei Stylebook als auch Travelbook bereits als Editorial Direktor beziehungsweise geschäftsführender Redakteur vertreten.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige