Der Artikel hat auch innerhalb der Correctiv-Redaktion für große Diskussionen gesorgt. Mehrere Kolleginnen und Kollegen kritisierten die Veröffentlichung grundsätzlich, andere den Stil der Berichterstattung.

Correctiv-Chefredakteur Markus Grill kündigt eine interne Aufarbeitung des Artikels über das Privatleben einer AfD-Politikerin an (Foto: picture alliance)
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige