Left
01_Verliebt in Amsterdam

Verliebt in Amsterdam
Das Erste, 20.15 Uhr, Komödie


Der junge Anwalt Max (Vladimir Burlakov) ist von Kassel nach Amsterdam gezogen, um sich fernab seines Elternhauses endlich ein eigenes Leben aufzubauen. In der malerischen Grachtenstadt hat er eine kleine, aber schicke Wohnung bezogen. Bei einer Immobilienfirma möchte der ehrgeizige Berufsanfänger nun Karriere machen. Zeit für Romantik ist nicht eingeplant. Gerade jetzt läuft ihm Sophie (Bracha van Doesburgh) über den Weg. Hals über Kopf verliebt sich der in allen Lebenslagen perfekt organisierte Deutsche in die chaotisch-sympathische Betreiberin einer Sandwichbar, die mit Papa Johan (Reinout Bussemaker), Schwester Marijke (Wynn Heliczer) und deren lesbischer Freundin auf einem Hausboot lebt. Sophie ist leider alles andere als der Traum einer Schwiegertochter für die bodenständigen Eltern von Max, die sich bei ihm zu einem Überraschungsbesuch eingenistet haben. Vater Herbert (Hans-Joachim Heist) möchte, so der mit Mutter Dorothea (Rita Russek) ausgeheckte Plan, den "verlorenen" Sohn wieder heimholen. In Kassel soll Max sein Bauunternehmen übernehmen und im zweiten Anlauf doch noch die Tochter der Nachbarn heiraten, die er bei seiner Flucht vor dem Traualtar hat stehen lassen. Max will jedoch seine Freiheit - und nun auch Sophie! Damit aus der Romanze mehr werden kann, müssen einige Stolpersteine aus dem Weg geräumt werden, von denen er zunächst nichts ahnt. Herbert führt sich nämlich auf wie ein Elefant im Porzellanlanden und scheut sich nicht, Sophie ein ungewöhnliches Angebot zu machen.
02_Der Kriminalist

Der Kriminalist
ZDF, 20.15 Uhr, Krimiserie


Claire - Kommissar Schumann merkt schnell, dass die Frau, die in einem Luxusapartment tot aufgefunden wird, zwei Gesichter hatte. Corinna Berg wusste als "Claire Montand" die Männer in ihren Bann zu ziehen. Als Schumann Corinnas Tochter Anna die Nachricht vom Tod ihrer Mutter überbringt, hört diese zum ersten Mal, dass ihre Mutter als Prostituierte tätig war. Sie und ihr Mann Mark sind schockiert.
03_Let’s Dance

Let's Dance
RTL, 20.15 Uhr, Show


Wenn das bisherige Voting gerecht war, stehen sich jetzt nur noch die besten Tanzpaare gegenüber. Damit wächst natürlich der Ehrgeiz. Die Tanzpartner sind einander inzwischen sehr vertraut, so dass es der eine dem anderen nicht verderben will, was den Kampfgeist zusätzlich befeuert. Außerdem haben die prominenten Tänzer auch an Kondition gewonnen und man kann immer mehr von ihnen fordern.
04_Luke Mockridge Live – I’m Lucky, I’m Luke

Luke Mockridge Live - I'm Lucky, I'm Luke
Sat.1, 20.15 Uhr, Show


In seinem Programm geht Luke Mockridge auf eine Zeitreise durch die 90er Jahre, die garantiert Flashbacks beschert. Damit holt er nicht nur die "Generation Hashtag" ab. Seine Stand-Up-Show ist eine Hommage an die Kindheit, Schulzeit und Jugend - und mehr als Comedy: Mit vollem Körpereinsatz, Wortwitz, Spontaneität und musikalischen Gesangs-Einlagen macht er diese zu einer unvergesslichen Party.
Galileo Big Pictures: Freunde und Feinde

Galileo Big Pictures
ProSieben, 20.15 Uhr, Show


Navy CIS New Orleans Staffel2 GAL

Navy CIS: New Orleans
kabel eins, 20.15 Uhr,Krimiserie


Auf der Flucht - Für die Sondereinheit wird ein Albtraum wahr, als drei Schwerverbrecher ihre Verlegung ins Militärgefängnis nutzen, um alle Bewacher zu töten und sich samt deren Waffen aus dem Staub machen. Erst als nach einer Weile ein weiterer Cop erschossen wird, stoßen die Ermittler wieder auf eine Spur des flüchtigen Trios. Das nächste Blutbad scheint vorprogrammiert zu sein...
07_Hercules

Hercules
RTL2, 20.15 Uhr, Action


Hercules wird als Sohn des Gottes Zeus und einer Sterblichen geboren, doch Zeus' Ehefrau Hera akzeptiert den Jungen nicht. Im Mannesalter erklärt sich der Halbgott deshalb dazu bereit, 12 gefährliche Aufgaben zu bestreiten, um sie zufrieden zu stellen. Auf seiner Reise durch das Land wird er von der Königstochter Ergenia aufgesucht, die um Hilfe für das Reich ihres Vaters bittet. Hercules und seinen Gefährten wird ein guter Lohn versprochen und so machen sie sich auf den Weg zu König Cotys nach Thrakien. Nachdem sie die Armee des Königs ausgebildet haben, ziehen sie zusammen in die Schlacht gegen den Tyrannen Rhesus, aus der sie als Sieger hervorgehen. Doch dann muss Hercules erfahren, dass er für die falsche Seite gekämpft hat. Als Cotys das merkt, lässt er den Helden und seine Gefährten in den Kerker sperren, wo Hercules von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Er kann sich aus seinen Fesseln befreien und lehnt sich gegen Cotys und dessen Armee auf.
08_Chicago Fire

Chicago Fire
VOX, 20.15 Uhr, Dramaserie


Verdacht - Der Druck auf die Wache 51 wird unerträglich, als die Untersuchungen der Internen Ermittlung, bezüglich des Einsatzes bei einem Brand Fahrt aufnehmen. Als das Team erneut zu einem Einsatz in der gleichen Straße gerufen wird und einem Verletzten das Leben retten können, meldet sich dessen dankbare Ehefrau in der Wache. Sie berichtet, dass ihr Sohn Videos aus seinem Handy habe, die die Unschuld der Löschgruppe beweisen könnten. Just in dem Moment, als Chief Boden somit entlastet werden könnte, gerät er durch eine unerwartete Wendung der Ereignisse sofort wieder an den Pranger. Brett und Chili finden sich währenddessen bei einem Routineeinsatz in einer lebensbedrohlichen Situation wieder. Als sie zu einem Einsatz in einem verlassenen Viertel gerufen werden, bedroht sie plötzlich ein Unbekannter mit einer Waffe. Brett geht dabei einen Schritt zu weit, um den Angreifer aus der Reserve zu locken...
09_Im Nirgendwo

Im Nirgendwo
Arte, 20.15 Uhr, Drama


Eigentlich interessiert sich die preisgekrönte Journalistin Charlotte Senn nicht für das Leben von Migranten. Sie ist ausgelaugt und hat ihre Ideale längst über Bord geworfen. Eines Tages erhält Charlotte den Auftrag, für einen Artikel den Todesfall eines jungen Mannes zu recherchieren: Weit oben in den Bergen wurde ein Afrikaner gefunden, der vor einer Alphütte erfroren ist. Charlotte ist bei den Recherchen nur halb bei der Sache. Doch plötzlich realisiert sie, dass sie diesen Mann erst kurz zuvor getroffen haben muss. Er hatte sie um Hilfe gebeten, doch sie fand ihn lästig und wimmelte ihn ab. Charlotte macht sich auf die Suche nach Menschen, die den Migranten gekannt haben. Doch ihre Geschichten passen nicht zusammen. Heißt der Mann wirklich Goodluck? War er ein Dealer? Ein Missionar? Hatte er eine Familie? Was suchte er dort oben im Nirgendwo? Die Recherche wird für die Journalistin besonders beklemmend, als die Spuren des toten Mannes zu denen ihrer Tochter führen, die vor einigen Jahren drogenabhängig wurde und spurlos verschwunden ist. Um sich von ihren Problemen abzulenken, verliert sich Charlotte immer mehr in dem Fall. Weil Fakten fehlen, beginnt sie mit der Zeit, sich selbst Geschichten auszumalen. Fantasie und Wirklichkeit geraten durcheinander, und der Geist des Toten wird zu einem widerspenstigen Gefährten. Die Menschen in ihrem Umfeld merken, dass etwas nicht stimmt. Doch die Journalistin will keine Hilfe annehmen, auch nicht von Bruno, der als Einziger ihre harte Schale zu knacken vermag ...
10_heute-show

heute-show
ZDF, 22.20 Uhr, Nachrichtensatire


Nachrichtensatire mit Oliver Welke - Die "heute-show" stellt die Welt der TV-Nachrichten auf den Kopf. Satirisch, witzig, bissig kommentiert Oliver Welke die aktuellen Fernsehbilder aus Politik und Nachrichtensendungen. Die "heute-show" mit Anchorman und Team bietet gutgelauntes Politainment, unterhaltend und geistreich zugleich. Wahlkampfparolen werden seziert, hohle Phrasen entlarvt oder das Fachchinesisch unserer Volksvertreter humorvoll übersetzt.
11_Der Deutsche Filmpreis 2017

Der Deutsche Filmpreis 2017
ZDF, 22.50 Uhr, Show


Die große Gala mit Jasmin Tabatabai aus Berlin - Der Deutsche Filmpreis ist die höchstdotierte und renommierteste Auszeichnung für den deutschen Film. Wer zählt zu den besten Darstellern und Darstellerinnen, wer wird in diesem Jahr mit der "Lola" für den besten deutschen Film ausgezeichnet? Zu den heißen Kandidaten gehören Filme wie "Willkommen bei den Hartmanns", "Tschick" oder "Bibi und Tina". Durch den Abend führt Jasmin Tabatabai.
12_Knallerkerle

Knallerkerle
Sat.1, 22.15 Uhr, Show


In der Sketch-Comedy sieht Antoine Monot, Jr. die Welt in ihren verschiedenen Facetten einfach mal durch die Augen der Männer und lässt dabei garantiert kein einziges Klischee aus. Monot: "Es gibt Dinge, die können Männer einfach besser. Und es gibt Dinge, darin sind Frauen definitiv besser. Manchmal kann man sich aber auch nur über den anderen wundern - das gilt ebenso für Frauen wie Männer."
01_Verliebt in Amsterdam
02_Der Kriminalist
03_Let’s Dance
04_Luke Mockridge Live – I’m Lucky, I’m Luke
Galileo Big Pictures: Freunde und Feinde
Navy CIS New Orleans Staffel2 GAL
07_Hercules
08_Chicago Fire
09_Im Nirgendwo
10_heute-show
11_Der Deutsche Filmpreis 2017
12_Knallerkerle