Thomas Gassmann wechselt als Chefreporter vom Kölner Express zu Funke Sport

Thomas Gassmann
Thomas Gassmann

Thomas Gassmann, 49, wird zum 1. Mai, Chefreporter bei Funke Sport. Die zentrale Sportredaktion versorgt alle Tageszeitungen der Funke Mediengruppe mit überregionalen Sport-Inhalten. Gassman selbst ist ehemaliger Fußballprofi (FC Schalke 04 Ende der 80er Jahre) und wechselt von DuMont zu Funke.

Anzeige

In den vergangenen 19 Jahren war Thomas Gassmann für den Kölner Express als Redakteur und Chefreporter tätig.  Als Teamchef begleitete er die Fußball-Weltmeisterschaften in Südafrika und Brasilien sowie die Fußball-Europameisterschaften in Polen/Ukraine und Frankreich.

Gassmann wird bei Funke Sport Chefreporter Daniel Berg unterstützen und sich unter anderem dem Thema Fußballnationalmannschaft widmen. „Mit Thomas Gassmann haben wir einen erfahrenen und sehr gut vernetzten Reporter für uns gewinnen können“, sagt Funke Sport-Chefredakteur Pit Gottschalk. „Seine ausgeprägte sportjournalistische Kompetenz wird neue Impulse für unsere Fußballberichterstattung setzen.“

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige