Wenn man etwas für viel Geld kauft und merkt, dass die Sache nicht hält, was sie verspricht, dann kauft man sie nicht noch mal: Darum: Was wir hier jeden Tag machen, muss höchsten Ansprüchen genügen.

SZ-Chefredakteurin Julia Dönisch im Interview mit dem Fachmagazin Der neue Vertrieb über den digitalen Geschäftserfolg der Tageszeitung.
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige