Anzeige

Welt-Mann Stephan Dörner wird Chefredakteur von t3n.de

Welt-Reporter Stephan Dörner wird Chefredakteur von t3n.de
Welt-Reporter Stephan Dörner wird Chefredakteur von t3n.de

Stephan Dörner, seit vergangenem Jahr als Tech-Reporter für Die Welt im Einsatz, wird ab dem 1. Juli Chefredakteur des Online-Magazins t3n.de, das sich vor allem mit der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft auseinandersetzt. Mit dem Neuzugang werden weitere Posten intern neu besetzt. Dörners Vorgänger und Mitgründer Jan Christe wird Herausgeber, Print-Redaktionsleiter Luca Caracciolo steigt zum Print-Chefredakteur auf.

Anzeige
Anzeige

Dörner ist erst seit vergangenem Jahr bei der Welt im Einsatz, bei der er nach dem Aus des Wall Street Journal Deutschland untergekommen war. Die Einsätze dort schaffen die Voraussetzungen für die Führungsposition beim neuen Arbeitgeber, für den er auch schon als Kolumnist tätig war. In der Branche machte sich Dörner in den vergangenen Jahren einen Namen als Technik-Reporter.

Die journalistische Karriere startete der 33-Jährige als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post sowie bei Handelsblatt Online, wo er 2012 als Redakteur für Technologie-Themen einstieg.

Anzeige

Neben Dörner hat t3n auch weitere Personalien zu vermelden: Mitgründer, Geschäftsführer und Dörners Vorgänger Jan Christe steigt zum Herausgeber auf, während bei der Print-Ausgabe Luca Caracciolo, bislang Redaktionsleiter, die Position des Print-Chefredakteurs übernehmen wird. Redaktionsleiter von t3n.de wird Sébastien Bonset übernehmen.

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*