Anzeige

Cover der Woche: der US-Playboy zeigt, wie sexy angezogen sein kann

Cover-der-Woche-Playboy-Huck-Stylist.jpg

Wer hätte das gedacht? Beim Playboy ist weniger tatsächlich mehr. Seitdem die Redaktion auf explizite Nacktheit verzichtet, sind die Titelbilder richtig gut. Das Huck-Magazin aus England berichtet über weibliche Kämpfer. Die dritte Titelseite mit starken Frauen kommt vom Stylist.

Anzeige
Anzeige

Playboy-580
Playboy
Lange sah kein Männer-Magazin so modern aus, wie der überarbeitete Play-boy. Erotik im Jahr 2016 kommt wohl im Instagram-Look daher.

Tsugi-580
Tsugi
Früher lieferten Musik-Magazine reihenweise tolle Aufmacherseiten. Diese Zeiten sind vorbei. Leider. Eine angenehme Ausnahme bildet da in diesem Monat das Tsugi-Magazin aus Frankreich.

L'Officiel-580
L’Officiel
In der spanischen Ausgabe des Lifestyle-Magazins zeigt mal wieder die Groß-meisterin der modischen Provokation ihr ganzes Können. Vivienne Westwood mit einer Plastiktüte als Kopftuch.

Huck-580
Huck
Dieses Magazin kommt aus England. Ein außergewöhnlicher Aufmacher. Ein ungewöhnliches Thema, mit einem tollen Foto bebildert. Inklusive Gegenwind.

Wired-580
Wired
Dieser überraschende Wired-Titel kommt von der italienischen Ausgabe des Technologie-Magazins.

Anzeige

Berlin-Quartely-580
Berlin Quarterly
Berlin Quarterly ist wohl die beste englischsprachige Zeitschrift, die aus Deutschland kommt. Bester Beweis ist dieses tolle Cover.

Stylist-580
Stylist
Für einen wilden Farbtupfer am Kiosk sorgt in dieser Woche das englische Fashion- und Lifestyle-Magazin.

Soen-580
Soen
Ob mit diesem Magazin aus Japan gut Kirschen essen ist, ist unklar, weil sprachlich unverständlich. Klar ist: Die Titelseite ist super. Super wild.

Volksrant-Magazine-3er-Collage

Volkskrant Magazine
Drei Titelseiten, die die Entwicklung des Flüchtlingscamps in Calais zeigen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*