Anzeige

Daten und Passwörter von Millionen Hello-Kitty-Fans gehackt

Hello Hacker!
Hello Hacker!

Laut Berichten wurden Daten und Passwörter von mehreren Millionen Nutzern der offiziellen Community-Website der Zeichentrickfigur Hello Kitty, SanrioTown.com gehackt. Betroffen seien überwiegend Kinder und Jugendliche.

Anzeige
Anzeige

Hello Kitty ist eine vor allem bei Mädchen populäre Katzen-Trickfigur, die auch auf zahlreichen Kleidungsstücke, Accessoires, Spielzeugen und Alltagsgegenständen zu finden ist. SanrioTown.com ist die offizielle Website der Hello Kitty-Welt die von der japanischen Firma Sanrio betrieben wird.

Wie u.a. Spiegel Online berichtet, sollen nunmehr Daten von bis zu 3,3 Mio. Nutzern von SanrioTown.com im Netz kursieren. Zu den gehackten Daten gehören Online-Passwörter, Geburtsdaten, Geschlecht, und Mailadressen. Nutzern von SanrioTown.com wird empfohlen, dringend ihr Passwort zu ändern. Das Datenleck soll auch Nutzer betreffen, die Accounts auf den Websites hellokitty.com, hellokitty.com.sg, hellokitty.com.my, hellokitty.in.th und mymelody.com haben.

Anzeige

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*