buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

„Ich hab Polizei“: Jan Böhmermanns geniale Persiflage auf deutsche Gangsta-Rapper

Jan Böhmermanns Video  „Pol1z1stensohn“ sorgt für hitzige Diskussionen
Jan Böhmermanns Video "Pol1z1stensohn" sorgt für hitzige Diskussionen

YouTube hat ein neues Spaß-Video mit Kult-Potenzial: Für das Neo Magazin Royale hat der ZDFneo-Moderator ein Musik-Video eingespielt. In der Hauptrolle: Pol1z1stensohn a.k.a Jan Böhmermann. Der aufwändig produzierte Film ist eine Persiflage auf die Welt der Gangsta-Rapper und deren Sprache. In Baseballjacke, Hoodie und mit Sonnenbrille nimmt Böhmermann es mit einer ganzen Schlägertruppe auf.

Anzeige
Anzeige

Singen kann Böhmermann nicht, aber das gilt ja auch für einige Protagonisten der Musikszene. Dafür hat der Gelegenheits-Rapper die Sprache der Straße voll drauf. „Haust Du ein Polizei kaputt, kommen 25 neue“, heißt es beispielsweise im Text. Der Polizei scheint der Song auf jeden Fall gut zu gefallen, sie unterstützte den Dreh mit reichlich Statisten, einem Hubschrauber und sogar einem Pferd. Die Parodie ist deshalb perfekt, weil sie das Gangster-Thema einfach umkehrt und komplett zum Polizei-Thema umwandelt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Leider habt ihr den Gag, dass in „“Pol1z1stens0hn“ das „o“ eine Null ist und damit 110 im Namen steht, in der Bildunterschrift vermasselt…

  2. Das Lob ist absolut gerechtfertigt, allerdings wohnt dem ganzen doch auch eine gehörige Portion Polizeikritik inne, die hier absolut keine Erwähnung findet, ganz im Gegenteil. Schön, dass „die Polizei“ offensichtlich Mut zur Selbstkritik hat wenn ihr das so gut gefällt…oder aber das ganze wurde nicht aufmerksam zu Ende gehört und die letzte Strophe mit Zeilen wie „Polizei haut gerne“ „Polizei hat Spaß […]darf das“ „wenn du dich beschwerst glauben alle Polizei“, visuell untermalt von drei höflich lächelnden Polizisten die gerade noch auf eine am Boden liegende Gestalt eingetreten haben, ist untergegangen. Aber gerade diese Ambivalenz macht die Genialität aus– denn wie schon gesagt, über Gangsterrapper machen sich viele lustig, wohingegen so ein Rundumschlag schon gekonnt ist 🙂

  3. Ich bin kein Böhmermann-Fan (darf man das überhaupt sagen?), aber diese Persiflage finde ich sehr witzig und ziemlich grandios – das Meedia-Lob ist gerechtfertigt.

  4. Sonst finde ich es ja immer ein bisschen albern, wenn alle rummosern, dass der Böhmermann so überbewertet ist und von allen Mediendiensten in den Himmel gelobt wird… aber hier ists nun wirklich auffällig. Alles was er macht ist sofort „genial“, „Kult“ und „perfekt“ …. Jetzt mal ehrlich: so krass und neu ist die Idee, sich über Gangsta-Rap lustig zu machen, jetzt echt nicht… Ihr lobt scheinbar echt einfach alles was die btf macht sofort über den grünen Klee.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*