buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Kluge FAZ-Köpfe: Starpianist Lang Lang zeigt, wie die Zeitung klingt

620_349pxl_4C_Z_Lang_Lang_Mak_Of_faznet_1-1.jpg

Die Kluge-Köpfe-Kampagne der FAZ feiert ihr 20. Jubiläum, zu dem das Blatt einen "besonderen Höhepunkt" ankündigt. Zum Geburtstag spielt Starpianist Lang Lang ein Ständchen und interpretiert FAZ-Artikel auf musikalische Art und Weise – ein Foto als neues Anzeigenmotiv ließ er natürlich auch machen.

Anzeige
Anzeige

Ungewöhnlich dafür ist, dass der kluge Kopf hinter der FAZ dieses Mal zu sehen ist. Lang Lang sitzt am Klavier, statt der Notenblätter hat er allerdings die Frankfurter Allgemeine Zeitung vor sich aufgeklappt. Erstmals ist dabei auch ein Video, das den Pianisten bei seiner Interpretation der FAZ-Artikel zeigt, entstanden.

620_349pxl_4C_Z_Lang_Lang_Mak_Of_faznet.indd

Anzeige

Lang Lang ist der 88. „Kluge Kopf“ der Kampagne. Seit Beginn der Serie ließen sich bereits zahlreiche klassische Musiker ablichten, darunter auch die Berliner Philharmoniker. Mit dem deutschen Journalisten Friedrich Nowottny begann 1995 die Reihe der „Klugen Köpfe“.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*