Anzeige

#DoItLikeDeMaziere: Innenminister wird nach Hannover-Pressekonferenz zum Twitter-Gespött

Thomas-de-Maiziere2.jpg

Nach dem wegen einer Terrorwarnung abgesagten Länderspiel sprach Thomas de Maizière von einer "ernsten Lage". Details wollte er nicht nennen, da "ein Teil dieser Antworten die Bevölkerung verunsichern" würden. Dieser Satz sorgte für großen Wirbel – vor allem in den sozialen Netzwerken: Unter dem Hashtag "Do it like Mazière" werden bereits etliche Situationen gesammelt, in denen diese Antwort ebenso unangebracht wäre.

Anzeige
Anzeige

Am gestrigen Dienstagabend wurde das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in Hannover abgesagt. Der Grund: akute Terrorgefahr. Innenminister Thomas de Maizière äußerte sich kurz danach in einer Pressekonferenz und betonte, es hätten konkrete Warnungen vorgelegen. Auch sei die Lage sehr ernst. Doch mehr verriet er nicht – aus Sorge, die Bevölkerung mit der Wahrheit zu verunsichern.

Kritik an dieser Äußerung – vor allem in Form von twitter-typischen Spott – ließ nicht lange auf sich warten:

Anzeige

Erste Allgemeine Verunsicherung. New Single out today.

Posted by Extra 3 on Dienstag, 17. November 2015

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*