Anzeige

Print-MA: Glamour größter Gewinner, TV Movie, Focus und Computer Bild verlieren klar

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse
Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse

Die neueste MA Pressemedien steht unter dem Einfluss des Zensus 2011: Durch die Einbeziehung der neuesten Bevölkerungsdaten schrumpfte die Grundgesamtheit der MA, Reichweitenverluste sind also normal. Dennoch legten einige Titel zu - und andere büßten mehr ein, als mit dem Zensus erklärbar sind.

Anzeige
Anzeige

Weil es so wichtig für die aktuellen Media Analysen der AGMA ist, ein paar Erläuterungen zum Zensus: Erstmals wurden diese für 2011 erhobenen Bevölkerungsdaten in die MAs einberechnet. Dadurch schrumpfte die für die Print-MA relevante Zahl der deutschsprachigen Menschen im Alter von mindestens 14 Jahren beispielsweise von 70,52 Mio. um 1,8% auf 69,24 Mio. Der Grund für den Bevölkerungsschwund waren u.a. vorher doppelt gezählte Leute, die mehrere Wohnsitze haben, Ausländer, die Deutschland schon wieder verlassen hatten, etc.

Nun ist es aber so, dass nicht einfach gesagt werden kann, dass jeder Reichweiten-Verlust, der unter 1,8% liegt, automatisch eigentlich ein Gewinn ist – und jeder, der über 1,8% liegt, ein echter Verlust. Zum einen können die Zensus-bedingten Veränderungen und die tatsächlich Befragungs-bedingten Veränderungen nicht getrennt werden, zum anderen sind die Zensus-bedingten Bevölkerungsverluste regional sehr unterschiedlich. So gab es in Berlin und Hamburg mit einem Minus von 4,6% bzw. 4,4% viel größere Verluste als Rheinland-Pfalz (-0,4%) oder Bremen (-0,9%).

Ein Vergleich der aktuellen Daten mit denen der früheren MAs ist somit nur sehr bedingt möglich. Wie die großen Vermarkter bieten aber auch wir diesen Vergleich an, da er durchaus ein paar interessante Erkenntnisse liefert.

So finden sich direkt in der Top 25 der reichweitenstärksten Publikumszeitschriften sowohl Gewinner, als auch Titel, deren Verluste über die Zensus-bedingten Rückgänge hinaus gehen. Zulegen konnten auf diesen ersten 25 Plätzen die Bild der Frau, tv Hören und Sehen, Auto Bild, tina und Freizeit Revue. Diese fünf Titel können also uneingeschränkt feiern. Auch Mini-Verluste wie die von TV Spielfilm, Sport Bild, Geo oder Brigitte wären ohne den Zensus wohl Gewinne geworden.

Drei Titel büßten allerdings mehr als 6% ein: TV Movie, der Focus und Computer Bild. Solche Verluste können mit den durchschnittlichen 1,9% Bevölkerungsschrumpfung des Zensus nicht allein erklärt werden. Den entsprechenden Verlagen dürfte es daher schwer fallen, etwas Positives aus der MA zu ziehen.

ma 2015 Pressemedien II: Die Top 50 der Zeitschriften
RW in Mio. 2015-II vs. 2015-I
1 ADAC Motorwelt 15,13 -0,40 -2,6%
2 rtv 10,33 -0,56 -5,1%
3 Bild am Sonntag 8,66 -0,16 -1,8%
4 tv 14 6,98 -0,30 -4,1%
5 stern 6,52 -0,07 -1,1%
6 Prisma 6,34 -0,10 -1,5%
7 Der Spiegel 6,11 -0,02 -0,4%
8 Bild der Frau 5,72 0,11 2,0%
9 TV Movie 5,07 -0,36 -6,7%
10 TV Spielfilm 5,00 -0,03 -0,6%
11 Focus 4,18 -0,27 -6,1%
12 Sport Bild 4,14 -0,01 -0,3%
13 TV Digital 3,87 -0,13 -3,3%
14 Hörzu 3,74 -0,08 -2,2%
15 Bunte 3,68 -0,13 -3,4%
16 tv Hören und Sehen 3,23 0,02 0,6%
17 Geo 3,17 -0,01 -0,4%
18 kicker sportmagazin 2,97 -0,08 -2,7%
19 Auto Bild 2,90 0,07 2,3%
20 Computer Bild 2,86 -0,23 -7,3%
21 Gala 2,58 -0,05 -1,8%
22 tina 2,57 0,01 0,3%
23 Brigitte 2,53 -0,01 -0,3%
24 Freizeit Revue 2,36 0,04 1,6%
25 auf einen Blick 2,35 -0,11 -4,6%
Aufgrund von Änderungen der Grundgesamtheit durch den Zensus ist ein Vergleich mit der vorigen MA nur eingeschränkt möglich. Siehe dazu die Erläuterungen im Artikel
Quelle: ma 2015 Pressemedien II / Tabelle: MEEDIA

Auf den Rängen 26 bis 50 verloren drei Titel sogar mehr als 10% ihrer Reichweite: Für Sie, Computer Bild Spiele und InStyle. Die 1,50 Mio. Leser der Computer Bild Spiele sind angesichts von nur noch rund 70.000 verkauften Exemplaren zwar weiterhin eine absurd hohe Zahl, diese bekannten Schwächen von Umfragen wie der MA konnte logischerweise auch die Zensus-Bereinigung nicht ändern. Fast 10% büßten diesmal zudem die Neue Post und Schöner Wohnen ein.

Anzeige

Die Gewinner auf den Rängen 26 bis 50 heißen unterdessen Mein schöner Garten, die aktuelle, Die Zeit, TV Today, Cosmopolitan, Öko-Test, Welt der Wunder und Funk Uhr. Die Macher dieser Titel können also jubeln.

ma 2015 Pressemedien II: Die Top 50 der Zeitschriften
RW in Mio. 2015-II vs. 2015-I
26 Superillu 2,35 -0,19 -7,5%
27 Mein schöner Garten 2,22 0,12 5,5%
28 auto motor und sport 2,09 -0,06 -2,9%
29 Neue Post 2,05 -0,21 -9,5%
30 TVdirekt 2,05 -0,11 -5,0%
31 die aktuelle 1,92 0,02 1,0%
32 Chip 1,88 -0,04 -2,0%
33 freundin 1,84 -0,03 -1,4%
34 Schöner Wohnen 1,69 -0,18 -9,7%
35 Die Zeit 1,66 0,05 3,0%
36 Fernsehwoche 1,64 -0,08 -4,8%
37 TV Today 1,62 0,07 4,7%
38 Für Sie 1,59 -0,22 -12,0%
39 Das goldene Blatt 1,57 -0,08 -4,7%
40 Das neue Blatt 1,55 -0,03 -2,0%
41 tv pur 1,53 -0,05 -3,4%
42 Cosmopolitan 1,51 0,06 3,9%
43 Öko-Test 1,51 0,07 4,9%
44 Computer Bild Spiele 1,50 -0,24 -13,9%
45 Welt der Wunder 1,49 0,03 2,1%
46 Funk Uhr 1,45 0,05 3,4%
47 Das Haus 1,41 0,00 0,0%
48 InStyle 1,39 -0,16 -10,1%
49 Frau im Spiegel 1,38 -0,03 -2,2%
50 Lisa 1,32 -0,09 -6,4%
Aufgrund von Änderungen der Grundgesamtheit durch den Zensus ist ein Vergleich mit der vorigen MA nur eingeschränkt möglich. Siehe dazu die Erläuterungen im Artikel
Quelle: ma 2015 Pressemedien II / Tabelle: MEEDIA

Der größte Gewinner der MA folgt erst abseits der Top 50: Glamour verbesserte sich um 130.000 Leser(innen) bzw. 11,7% auf 1,22 Mio. Auch Jolie, Wunderwelt Wissen, Living at Home, Bild+Funk und Grazia schafften außerhalb der Top 50 tolle Zugewinne.

ma 2015 Pressemedien II: Die Top-10-Aufsteiger nach Reichweite
RW in Mio. 2015-II vs. 2015-I
1 Glamour 1,22 0,13 11,7%
2 Mein schöner Garten 2,22 0,12 5,5%
3 Bild der Frau 5,72 0,11 2,0%
4 Jolie 0,74 0,10 15,5%
5 Wunderwelt Wissen 0,87 0,10 12,6%
6 Living at Home 0,50 0,09 21,8%
7 Bild+Funk 0,76 0,08 12,3%
8 TV Today 1,62 0,07 4,7%
9 Öko-Test 1,51 0,07 4,9%
10 Grazia 0,33 0,07 27,4%
Aufgrund von Änderungen der Grundgesamtheit durch den Zensus ist ein Vergleich mit der vorigen MA nur eingeschränkt möglich. Siehe dazu die Erläuterungen im Artikel
Quelle: ma 2015 Pressemedien II / Tabelle: MEEDIA

Die größten Reichweiten-Verlierer heißen unterdessen rtv, ADAC Motorwelt und TV Movie. Prozentual gesehen litten in der Absteiger-Flop-Ten vor allem Computer Bild Spiele und Für Sie.

ma 2015 Pressemedien II: Die Flop-10-Absteiger nach Reichweite
RW in Mio. 2015-II vs. 2015-I
1 rtv 10,33 -0,56 -5,1%
2 ADAC Motorwelt 15,13 -0,40 -2,6%
3 TV Movie 5,07 -0,36 -6,7%
4 tv 14 6,98 -0,30 -4,1%
5 Focus 4,18 -0,27 -6,1%
6 Computer Bild Spiele 1,50 -0,24 -13,9%
7 Computer Bild 2,86 -0,23 -7,3%
8 Für Sie 1,59 -0,22 -12,0%
9 Neue Post 2,05 -0,21 -9,5%
10 Superillu 2,35 -0,19 -7,5%
Aufgrund von Änderungen der Grundgesamtheit durch den Zensus ist ein Vergleich mit der vorigen MA nur eingeschränkt möglich. Siehe dazu die Erläuterungen im Artikel
Quelle: ma 2015 Pressemedien II / Tabelle: MEEDIA

Insgesamt muss also konstatiert werden, dass die Reichweiten trotz Zensus-Bereinigung und seit Jahren tendenziell schrumpfender Auflagen, nur leicht verloren haben. Die Verlage können sich also weiterhin auf die MA verlassen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*