Anzeige

Facebook-Mediencharts: Bunte.de stürmt in die Top 100, Postillon überholt ProSieben

Die beiden größten Gewinner im Facebook-Charts-Monat Juni: Bunte.de und Der Postillon
Die beiden größten Gewinner im Facebook-Charts-Monat Juni: Bunte.de und Der Postillon

Das Satire-Blog Der Postillon ist kurz davor, zu den zehn populärsten Medienmarken bei den deutschen Facebook-Nutzern zu gehören. Im Juni überholte es auch ProSieben. Der größte Aufsteiger der Top 100 ist Bunte.de, das rund 45.000 neue Pagelikes hinzu gewann und auf Platz 97 erstmals in den Charts dabei ist.

Anzeige
Anzeige

An der Spitze der Top 100 finden sich weiterhin und trotz rückläufiger Pagelike-Zahlen die schon vor geraumer Zeit zu Ende gegangenen US-Comedyserien „Two and a half Men“ und „How I met your Mother“. Auch Promiflash, „The Simpsons“ und „Berlin – Tag & Nacht“ wachsen derzeit nicht mehr. Pagelikes hinzu gewonnen haben in drer Top Ten lediglich „The Big Bang Theory“, moviepilot und „Circus Halligalli“.

Der größte Gewinner auf den ersten 25 Rängen ist aber das erwähnte Satire-Blog Der Postillon. 43.802 neue Pagelikes kamen im Juni hinzu – ein Plus von 3%. 15.780 bzw. 11.566 Likes gewannen Bild und Heftig hinzu – die Aufsteiger Nummer 2 und 3. Zur Erinnerung: MEEDIA stellt die Top 100 exklusiv zusammen. Neben eigenen Recherchen dienen dazu Daten von Socialbakers.com. In die Wertung kommen ausschließlich Pagelikes von Nutzern aus Deutschland – und nicht die Gesamtzahl der Pagelikes. So ist es möglich, auch Medienmarken aus dem Ausland mit hiesigen zu vergleichen.

Facebook: Top 100 Medienmarken nach Page-Likes aus Deutschland
Platz VM Medium / Facebook-Page-Name Likes/Deutschland vs. 31.5. in %
1 1 Two and a Half Men 3.586.420 -7.056 -0,2
2 2 How I Met Your Mother 3.268.086 -9.236 -0,3
3 3 PromiFlash 2.773.209 -4.619 -0,2
4 4 The Simpsons 2.763.948 -4.723 -0,2
5 5 Berlin – Tag & Nacht 2.472.976 -7.788 -0,3
6 6 The Big Bang Theory 2.336.829 1.346 0,1
7 7 Scrubs 2.158.400 -5.447 -0,3
8 8 moviepilot 1.632.191 6.194 0,4
9 9 Family Guy 1.541.196 -3.033 -0,2
10 10 Circus HalliGalli 1.517.547 1.036 0,1
11 12 Der Postillon 1.483.106 43.802 3,0
12 11 ProSieben 1.466.932 7.143 0,5
13 13 Bild 1.442.857 15.780 1,1
14 14 Heftig 1.412.159 11.566 0,8
15 15 South Park 1.378.966 -3.404 -0,2
16 16 Galileo 1.334.468 8.125 0,6
17 17 TV total 1.315.996 1.043 0,1
18 18 Köln 50667 1.294.566 2.788 0,2
19 19 GZSZ Gute Zeiten schlechte Zeiten 1.275.678 5.868 0,5
20 20 The King of Queens 1.095.824 -1.501 -0,1
21 21 House 1.041.656 -792 -0,1
22 22 DSDS – Deutschland sucht den Superstar 1.032.802 -3.284 -0,3
23 24 DMAX 1.014.684 -198 0,0
24 23 The Voice of Germany 1.013.499 -2.812 -0,3
25 25 Grey’s Anatomy 982.969 2.305 0,2
Daten-Quelle: Facebook + socialbakers.com, Stand: 30. Juni 2015
Recherche + Tabelle: MEEDIA

Auf den Rängen 26 bis 50 folgen zwei weitere Aufsteiger mit einem fünfstelligen Plus: Transfermarkt.de gewann nach Ende der Fußball-Saison und zu Beginn der Transferperiode 13.523 Pagelikes, Promi-Magazin InTouch 17.173. Immerhin mehr als 9.000 Likes gewann Spiegel Online hinzu.

Anzeige
Facebook: Top 100 Medienmarken nach Page-Likes aus Deutschland
Platz VM Medium / Facebook-Page-Name Likes/Deutschland vs. 31.5. in %
26 27 spieletipps 940.513 -2.189 -0,2
27 26 Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! 940.072 -2.704 -0,3
28 28 SpongeBob Schwammkopf 939.416 -130 0,0
29 29 The Walking Dead 922.505 3.855 0,4
30 30 Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie 914.747 -2.025 -0,2
31 31 Futurama 892.601 -1.996 -0,2
32 32 Germany’s next Topmodel 824.213 -7.941 -1,0
33 33 American Dad 788.965 -1.749 -0,2
34 34 Desperate Housewives 778.233 -1.945 -0,2
35 35 The Vampire Diaries 761.387 343 0,0
36 36 Tatort 733.576 4.214 0,6
37 38 Transfermarkt.de 698.610 13.523 2,0
38 37 GRIP – Das Motormagazin 691.992 5.675 0,8
39 40 Shopping Queen 671.721 2.474 0,4
40 39 GAME ONE 671.491 -989 -0,1
41 42 Breaking Bad 658.837 3.470 0,5
42 41 Das Supertalent 656.733 -1.060 -0,2
43 43 Sex and the City 654.611 -229 0,0
44 44 X-Diaries – love, sun & fun 647.697 -3.317 -0,5
45 46 SPIEGEL ONLINE 633.300 9.154 1,5
46 45 CSI: Miami 623.053 -1.303 -0,2
47 47 NewKids 620.556 -1.020 -0,2
48 52 InTouch 592.123 17.173 3,0
49 48 MTV 587.211 -2.963 -0,5
50 49 Stromberg 583.810 849 0,1
Daten-Quelle: Facebook + socialbakers.com, Stand: 30. Juni 2015
Recherche + Tabelle: MEEDIA

Zwei große Gewinner, die sich sogar um mehr als 20.000 Pagelikes verbesserten, finden sich auf den Plätzen 55 und 60. Sport1 und der Heftig-Ableger Geniale Tricks. Sport1 festigt damit seine Position als zweitstärkste Sportmarke in den Charts, nachdem man in den vergangenen Monaten massiv Likes hinzu gewonnen hat und dadurch im Februar die Sportschau überholt hatte. Fast 18.000 neue Pagelikes verzeichnete im Juni die Serie „Game of Thrones“, die damit kurz davor ist, die Top 50 zu erreichen.

Facebook: Top 100 Medienmarken nach Page-Likes aus Deutschland
Platz VM Medium / Facebook-Page-Name Likes/Deutschland vs. 31.5. in %
51 54 Game of Thrones 581.821 17.897 3,2
52 50 Alles was zählt 581.424 -249 0,0
53 53 RTL Aktuell 580.220 7.899 1,4
54 51 Supernatural 577.045 888 0,2
55 58 SPORT1 568.164 27.578 5,1
56 55 Alarm für Cobra 11 560.602 45 0,0
57 56 RTL 559.217 2.570 0,5
58 57 SAT.1 543.432 599 0,1
59 59 VIVA 520.193 973 0,2
60 62 Geniale Tricks 517.493 20.744 4,2
61 60 NCIS 507.949 -232 0,0
62 61 Sportschau 500.478 1.846 0,4
63 63 myDealZ – Schnäppchen, Gutscheine, Preisfehler 491.761 4.381 0,9
64 64 sixx 486.781 7.232 1,5
65 65 Zuerst denken – dann klicken! 472.234 8.314 1,8
66 66 RTL 2 463.364 3.035 0,7
67 69 taff 454.596 9.154 2,1
68 67 Filmstarts 451.996 3.646 0,8
69 68 Gameswelt 445.971 -295 -0,1
70 73 Punkt 12 441.235 7.504 1,7
71 70 switch reloaded 439.655 -169 0,0
72 71 ANTENNE BAYERN 439.104 3.246 0,7
73 74 N24 436.496 6.725 1,6
74 72 Promi Big Brother 433.071 -1.751 -0,4
75 75 NEON Unnützes Wissen 415.560 436 0,1
Daten-Quelle: Facebook + socialbakers.com, Stand: 30. Juni 2015
Recherche + Tabelle: MEEDIA

Der größte Gewinner des Monats belegt Platz 97. Bunte.de ist erstmals in unseren Charts dabei – dank eines riesigen Zuwachses von 15,2%. Das Promi-Magazin hat seine Aktivitäten auf Facebook in den vergangenen Monaten deutlich verstärkt – was sich auch im Likemedien-Ranking von 10000 Flies zeigt. Fast 17.000 neue Freunde fand die „heute-show“, die ihre Sommerpause u.a. sehr aktiv auf Facebook überbrückt.

Facebook: Top 100 Medienmarken nach Page-Likes aus Deutschland
Platz VM Medium / Facebook-Page-Name Likes/Deutschland vs. 31.5. in %
76 77 BILD Sport 413.785 4.046 1,0
77 76 ran 411.622 1.385 0,3
78 79 1LIVE 411.033 5.278 1,3
79 78 MTV Germany 407.769 -1.179 -0,3
80 80 Gossip Girl 405.900 645 0,2
81 81 iCarly 385.883 -264 -0,1
82 83 ZEIT ONLINE 385.506 7.146 1,9
83 86 chefkoch.de 380.871 4.982 1,3
84 82 Criminal Minds 380.743 1.027 0,3
85 84 SchlagerPlanet 378.645 400 0,1
86 87 BRAVO 378.086 2.429 0,6
87 85 Der Bachelor 376.194 -1.430 -0,4
88 88 Dein Sky Sport 374.040 3.818 1,0
89 89 Schlag den Raab 368.848 152 0,0
90 90 Unter Uns 364.594 667 0,2
91 91 SPORT BILD 360.452 3.384 0,9
92 92 Nickelodeon 355.102 1.055 0,3
93 96 ZDF „heute show“ 353.981 16.868 5,0
94 94 Stiftung Warentest 348.998 8.508 2,5
95 93 Disney Channel Deutschland 344.684 1.999 0,6
96 95 WUNDERWEIB 344.642 6.544 1,9
97 neu BUNTE.de 341.143 45.083 15,2
98 97 WM 2014 [BILD] 334.848 -1.119 -0,3
99 99 tagesschau 329.190 5.625 1,7
100 98 Dexter 328.836 1.103 0,3
Daten-Quelle: Facebook + socialbakers.com, Stand: 30. Juni 2015
Recherche + Tabelle: MEEDIA

Abseits der Top 100 wuchs eine Medienmarke im Juni sogar um 58.165 Pagelikes: Die Vox-Reihe „Sing meinen Song“ kam damit am Stichtag für unsere Charts auf 279.901 Pagelikes aus Deutschland – und damit auf Platz 122.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Der Aufstieg von bunte.de überrascht, wenn man z. B. bedenkt, dass die Redaktion den Besuch der Queen komplett verschlafen hat. Selbst am Tag der Ankunft und am zweiten Besuchstag gab es keinerlei Hinweis im Leitcontainer auf der Startseite. Statt dessen gabs dort Berichte über Heidi Klum, Claudia Effenberg und andere D-Promis. Lediglich ganz unten auf der Seite gab es einen kleinen Bericht zur Queen.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*