Focus punktet am Kiosk – mal wieder – mit einem Fitness-Titel

Focus-Chefredakteur Ulrich Reitz und sein Heft 24/2015
Focus-Chefredakteur Ulrich Reitz und sein Heft 24/2015

Während Spiegel und stern in der Cover-Check-Woche 24/2015 mit den Themen Terror und Sterbehilfe unter ihrem Normalniveau blieben, übertraf der Focus seine Durchschnittszahlen am Kiosk deutlich: Mit dem Titel "Immer fit und schlank" erreichte das Burda-Magazin immerhin 92.439 Einzelverkäufe - der beste Wert seit neun Wochen.

Anzeige

215.069 Einzelverkäufe verzeichnet die IVW für den Spiegel 24/2015. Damit war das Heft mit der Titelzeile „Terror im Kopf – Wie die Angst vor Attentaten unsere Freiheit frisst“ am Kiosk das zweitschwächste des bisherigen Jahres und das zweitschwächste seit der Umstellung auf den Samstag als Erstverkaufstag. Auch die aktuellen Durchschnittswerte der jüngsten drei Monate (237.800) bzw. 12 Monate (246.800) wurden klar verfehlt. Im Gesamtverkauf, also inklusive Abos, Bordexemplaren, Lesezirkeln, etc. erreichte Der Spiegel mit seinem Terror-Heft 804.144 Exemplare, darunter 51.591 ePaper.

Etwas näher an sein Normalniveau kam der stern in Kiosken, Supermärkten, Tankstellen, etc. heran. Mit 200.882 Einzelverkäufen verfehlte Heft 24 es aber ebenfalls. Der Durchschnitt der jüngsten drei bzw. 12 Monate liegt hier bei 211.600 und 215.700. Die Vorwoche, als der stern auf 195.542 fiel, wurde aber immerhin getoppt. Das Thema Sterbehilfe und die Zeile „Darf ich meine Mutter töten?“ interessierten also offenbar mehr potenzielle stern-Leser als „Die geheime Welt von Google“. Auch hier der Blick auf den Gesamtverkauf: Der lag bei 733.969 Exemplaren.

Der Focus übertraf seine Normalwerte in dieser Woche also als einziges der drei Magazine. Sowohl der 3-Monats-Durchschnitt von 75.500 Einzelverkäufen, als auch der 12-Monats-Durchschnitt von 81.100 liegen klar unter der Zahl der Ausgabe 24/2015 von 92.439. Eine Woche zuvor verkaufte sich der Focus am Kiosk gar nur 65.181 mal. Das Heft mit dem Titel „Immer fit und schlank“ toppte diesen Wert also um mehr als 27.000. ein erneuter Beweis für die Tatsache, dass der Focus mit Fitness- und Laufthemen auf dem Titel fast immer überdurchschittlich erfolgreich ist. Insgesamt wechselte Heft 24 genau 516.106 mal den Besitzer, 25.598 mal als ePaper.

Kennen Sie unser Cover-Check-Tool? Damit können Sie jederzeit sehr flexibel die vergangenen und aktuellen Einzelverkäufe von Spiegel, stern und Focus analysieren.

Spiegel_2015_24 stern_2015_24 Focus_2015_24

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige