„Bild Daily“: neue tägliche News-Sendung für die Generation Smartphone

Bild.de-Chefredakteur Julian Reichelt
Bild.de-Chefredakteur Julian Reichelt

"Jetzt geht es hoch her“, verspricht die Bild schon einmal auf ihrer heutigen Seite 1. Um zehn Uhr wollen die Berliner mit "Bild Daily" ein neues Video-News-Format starten, das jeden Morgen (Montag bis Freitag) die Nachrichtenlage zusammenfasst. Der Clou dabei: Die Sendung wird hochkant gezeigt. Damit entspricht sie den mobilen Nutzungsgewohnheiten.

Anzeige

Denn durch den Siegeszug des mobilen Internets konsumieren immer mehr Menschen an ihren Smartphone die Videos hochkant, ohne das Display zu drehen. Neue Dienste wie Periscope befeuern diesen Trend zudem noch.

Als weitere Reaktion auf die neuen Nutzungsgewohnheiten, will die Bild alle Bilder auch mit Untertiteln und textlichen Zusatz-Informationen versehen. So soll es möglich sein, die Clips auch ohne Ton zu verstehen. Ein guter Service für Pendler und Angestellte in Großraumbüros.

„Bild-Fans können sich doppelt freuen“, verspricht Bild.de-Chefredakteur Julian Reichelt schon einmal. „Sie erhalten aktuelle Nachrichten im unterhaltsamen Video-Format und zudem spannende Einblicke in das Geschehen in unserer Redaktion.“

Trotz der eindeutigen Optimierung von „Bild Daily“ auf die Mobil-Nutzung soll das Format auch auf der normalen Webseite ausgespielt werden. Das neue Format ist erst einmal auf hundert Tage begrenzt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige