Anzeige

Kinocharts: „Pitch Perfect 2“ besiegt „Mad Max“ und die „Avengers“

Pitch-Perfect-2-NEU.jpg

Die Teenie-Musik-Komödie "Pitch Perfect 2" war der Kino-Erfolg des Wochenendes. Sowohl in Deutschland als auch in den USA sprang der Film auf Platz 1 der Kinocharts - vor dem anderen Neustart "Mad Max" - und vor dem Mega-Blockbuster "Avengers: Age of Ultron". Weltweit knackten die "Avengers" nun die Milliarden-Dollar-Umsatz-Marke.

Anzeige
Anzeige

400.000 Leute sahen „Pitch Perfect 2“ am Premieren-Wochenende in den deutschen Kinos – doppelt so viele wie den Vorgänger Ende 2012 – und der kam am Ende auf 1,1 Mio. Besucher. Gute Voraussetzungen also für „Pitch Perfect 2“. Nach Zuschauern auf Platz 2 landete der weitere Neuling „Ostwind 2“: Katja von Garniers Mädchenfilm sahen 290.000 Leute – ebenfalls deutlich mehr als beim Vorgänger vor zwei Jahren. Der dritte große Neustart des Wochenendes hieß „Mad Max: Fury Road“. Mit 230.000 Zuschauern in 657 Kinos lief er etwas verhalten an, erreiche aber dennoch Platz 2 der deutschen Charts.

Die Nummer 1 der Vorwochen, „Avengers: Age of Ultron“, kam an ihrem vierten Wochenende auf weitere 190.000 Zuschauer und knackte damit inzwischen die 2-Mio.-Marke. Vorgänger „Marvel’s The Avengers“ erreichte insgesamt 2,25 Mio. – das wird „Ultron“ sicher übertreffen. Platz 5 der aktuellen Charts geht an „Kein Ort ohne dich“ – mit 85.000 Besuchern.

Anzeige

Auch in den USA eroberte „Pitch Perfect 2“ die Spitze des Box-Office-Rankings, besiegte ebenfalls „Mad Max“ und die „Avengers“. 70,3 Mio. setzte der Musikfilm um. Zum Vergleich: Vorgänger „Pitch Perfect“ kam am Premieren-Wochenende 2012 noch auf 14,8 Mio. US-Dollar, insgesamt auf 65 Mio. Das übertraf die Fortsetzung nun schon nach nur drei Tagen. „Mad Max: Fury Road“ setzte gute 44,4 Mio. US-Dollar um, die „Avengers“ an ihrem dritten Wochenende noch 38,8 Mio.

Die Welt-Charts werden hingegen weiterhin von den „Avengers“ angeführt. Der Grund: der bärenstarke Start in China mit umgerechnet 156,3 US-Dollar in den ersten sechs Tagen. Insgesamt setzte „Age of Ultron“ am Wochenende 223,8 Mio. US-Dollar in 92 Ländern und Territorien um – übersprang damit nun die Milliarden-Marke und belegt mit 1,143 Mrd. US-Dollar schon Platz 8 der Alltime-Umsatz-Charts. „Mad Max: Fury Road“ sammelte starke 109,4 Mio. US-Dollar in 69 Ländern ein, „Pitch Perfect 2“ kam in nur 30 Regionen auf ähnliche 97,2 Mio.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*