Anzeige

Claus Kleber sägt schon mal den Tisch an: Knackige Video-Häppchen machen Appetit auf „heute +“

zdf-heute_plus.jpg

Am Montag startet im ZDF ein neues Nachrichtenformat: "heute +" mit den beiden Moderatoren Eva-Maria Lemke und Daniel Bröckerhoff will jünger und crossmedialer sein als klassische News-Sendungen. Seit knapp zwei Wochen werden bereits kleine Bild- und Videohäppchen in den Sozialen Netzwerken veröffentlicht, die große Lust auf mehr machen.

Anzeige
Anzeige

Das neue Format „heute+“ will den Nachrichten-Mainstream hinterfragen – und setzt dabei unter anderem konsequent auf den Einsatz von Social Media. Noch vor der Ausstrahlung der ersten Sendung „heute +“, die im wöchentlichen Wechsel von Eva-Maria Lemke und Daniel Bröckerhoff moderiert wird, veröffentlicht die Redaktion Video-Schnipsel bei Facebook und Twitter, die zeigen: Hier kommt offenbar tatsächlich etwas Neues, etwas Erfrischendes auf die News-Welt zu – und auch Claus Kleber mischt selbstironisch mit:

Hakenkreuze, zerstörte Fensterscheiben und Polizeischutz von der Kita bis zur Synagoge: Wie leben Juden in Deutschland?

Posted by ZDF heuteplus on Mittwoch, 13. Mai 2015

Männer pinkeln für lau, Frauen müssen 50 Cent zahlen. Hört die Gleichberechtigung an der Toilettentür auf?

Posted by ZDF heuteplus on Mittwoch, 13. Mai 2015

So sieht es aus, wenn Claus Kleber vom heute journal auf Daniel Bröckerhoff von heute+ trifft. #WasfehltNews

Posted by ZDF heuteplus on Mittwoch, 13. Mai 2015

Anzeige

Auch die neue Live-Streaming App Persicope kommt zum Einsatz:

Mit dem Hashtag #WasFehltNews werden die Zuschauer aufgefordert, Themenwünsche zu twittern:

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*