A bisserl Sex geht immer: So peinlich wirbt die Umweltministerin fürs Energiesparen

Das Setting klingt ein wenig arg wild: Jugendliche Tochter erwischt Eltern bei einer schnellen Nummer im heimischen Wohnzimmer. Peinlich berührt macht sie das Licht aus, und das Bundesumweltministerium sagt danke. Denn immerhin spart die Familie jetzt Energie.

Genau aus dieser Idee macht die Berliner Agentur Tinkerbelle eine Energiespar-Kampagne für die Umweltministerin Barbara Hendricks. Knackiger Slogan, der allerdings diesmal nichts mit Sex zu tun hat: „Zusammen ist es Klimaschutz„.

So peinlich der Clip ist, birgt er jedoch auch einiges an viralem Potential.