IVW-Ranking: die Top 50 des deutschen Online-Sportjournalismus

Die Top 3 zum Thema Sport: kicker online, Bild.de und Sport1
Die Top 3 zum Thema Sport: kicker online, Bild.de und Sport1

Die Fußball-Ligen befinden sich mitten in ihrer Saison, die Formel-1-WM ist auf der Zielgerade, bald geht die Wintersport-Saison los, Zeit für einen Blick auf die erfolgreichsten deutschen Online-Sport-Angebote. Mit Hilfe der IVW-Daten hat MEEDIA eine Top 50 erstellt. Ganz vorn findet sich kicker online, dahinter die Sport-Berichte von Bild.de und Sport1.

Anzeige

82,9 Mio. Visits verzeichnete kicker online im Oktober in der Kategorie Sport. Das Spannende: Die Mehrzahl der Zugriffe erreicht der kicker inzwischen mit seinen mobilen Angeboten. 43,6 Mio. Visits gehen auf das Konto der Smartphone-Apps, dazu noch 4,2 Mio. auf das der mobilen Website. Die herkömmliche Website kam im Oktober auf 33,7 Mio. Visits. In der reinen Online-Kategorie wäre der kicker damit nur die Nummer 2 hinter Bild.de, die mobilen Angebote – und hier sicher vor allem die Fußball-Ticker am Wochenende – bescheren den Nürnbergern aber den Sieg.

Mit 78,6 Mio. Visits folgt Bild.de mit nicht allzu großem Abstand auf Platz 2. Hinter dieser Zahl verbirgt sich nicht nur das Sport-Ressort der Bild-Websites- und -Apps, sondern auch der Ableger Sport Bild, dessen Zahlen ebenfalls unter dem Bild.de-Dach mitgezählt werden. Eine genaue Abgrenzung ist nicht möglich, da die Sport-Bild-Website auf der gleichen Domain läuft – unter der Adresse sportbild.bild.de. Laut SimilarWeb ist die Sport Bild für ca. 6% der stationären Bild.de-Zugriffe verantwortlich – das wären umgerechnet auf die Bild.de-IVW-Visits etwa 11 bis 12 Mio. Die Mehrzahl der 78,6 Mio. Sport-Visits stammt also eindeutig aus dem Bild.de-Sport-Ressort. Online erreicht Bild.de in der Kategorie Sport 48,1 Mio. Visits, mit seinen Apps und der mobilen Website 30,5 Mio.

Die weiteren Plätzen belegt Sport1 mit 65,3 Mio. Visits und der T-Online-Sport mit 27,4 Mio. Ein eindrucksvoller Erfolg für T-Online. Allerdings waren die Zahlen vor nicht allzu langer Zeit noch deutlich größer – in der Zwischenzeit endete aber die Kooperation mit dem DFB auf Fussball.de, diese Website zählt nun nicht mehr zu T-Online. Fast gleichauf mit T-Online findet sich Transfermarkt.de, das spannenderweise sehr erfolgreich im Ausland ist. Nur 69% der Zugriffe stammen aus dem Inland – der geringste Wert im Vorderfeld des Rankings.

Die erfolgreichsten Sport-Angebote großer Allrounder sind neben denen von Bild.de und T-Online die von Spiegel Online auf Rang 6, Focus Online auf 8 und n-tv.de auf 9. Zu n-tv.de zählt bei der IVW auch sport.de. Auf Platz 10 schaffte das vertikale Netzwerk netzathleten den Sprung in die Top Ten. Für die größten Traffic-Anteile sind dort die Partner MTB-News.de, Windfinder.com, Pferd.de und Der-Betze-brennt.de verantwortlich. Yahoo belegt dank seines Partners Eurosport den elften Rang der Liste, die stärkste Sport-Berichterstattung der regionalen Online-Medien haben der Express auf Platz 15, DerWesten auf 19 und die tz aus München auf 20.

IVW Oktober 2014: Top 50 Kategorie Sport
Kategorien-Visits
1 kicker online 82.945.115
2 Bild.de 78.593.775
3 Sport1 65.328.016
4 T-Online Contentangebot 27.420.909
5 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 27.344.729
6 Spiegel Online 23.076.283
7 Spox.com 21.431.697
8 Focus Online 18.763.563
9 n-tv.de 16.023.004
10 netzathleten network 14.310.948
11 Yahoo 10.757.950
12 bundesliga.de – Die offizielle Webseite 7.420.002
13 Süddeutsche.de 6.656.524
14 Comunio.de – der Online Fußballmanager 5.941.292
15 Express Online 5.913.268
16 autobild.de 5.812.407
17 Die Welt 5.590.045
18 mediasports network 5.234.275
19 DerWesten 4.310.011
20 tz 4.283.612
21 FAZ.net 3.959.252
22 RP Online 3.907.250
23 sportal.de 3.711.745
24 ran 3.598.143
25 Hamburger Morgenpost Online 3.265.591
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Das stärkste monothematische Sport-Angebot abseits des Fußballs ist die Auto Bild, die mit ihren Motorsport-Berichten bis auf Platz 16 gesprungen ist. Auf rang 28 findet sich myTischtennis, dessen Visits vor allem aus den click-tt-Websites der einzelnen Tischtennis-Landesverbände stammen. Dort lassen sich sämtliche Ergebnisse bis in die tiefste Kreisklasse hinein recherchieren – ein großer Klickbringer.

Ebenfalls in der Top 50 vertreten ist kurioserweise Bunte.de. 2,78 Mio. Visits erreicht das Boulevard-Portal mit dem Thema Sport. Hier wird deutlich, dass die Kategorien, in denen die Inhalte gewertet werden, von den Anbietern selbst festgelegt werden – und nicht etwa unabhängig. Bunte.de erreicht so offiziell lustigerweise fast so viele Visits in den Kategorien Nachrichten und Sport wie in der Kategorie Entertainment/Boulevard/Stars/Film/Musik. Bei den großen Nachrichten-Websites unterdurchschnittlich erfolgreich im Sport sind Zeit Online auf Platz 36 und stern.de auf 40.

IVW Oktober 2014: Top 50 Kategorie Sport
Kategorien-Visits
26 Sport1 Radio 3.153.883
27 Laola1.tv 2.973.767
28 myTischtennis 2.897.707
29 MSN 2.844.666
30 Bunte.de 2.781.155
31 weltfussball 2.765.597
32 11freunde.de 2.754.191
33 FuPa Eigengebiete 2.189.059
34 Goal.com 2.127.170
35 Hamburger Abendblatt Online 2.063.000
36 Zeit Online 1.783.325
37 N24 Online 1.772.425
38 Discover Outdoor 1.765.325
39 gutefrage.net 1.716.316
40 stern.de 1.524.701
41 RTL.de 1.364.613
42 Medienhaus Lensing / Ruhr Nachrichten 1.304.226
43 Golf.de – das Internetportal für den Golfsport 1.299.262
44 Testberichte.de 1.257.386
45 kicktipp.de 1.220.745
46 Formel1.de 1.212.027
47 Outdoorchannel.de 1.209.418
48 Hamburger Sport-Verein 1.146.300
49 Speedweek.com 1.114.239
50 Merkur-Online 1.092.172
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Nicht vertreten sind in unserem Ranking die beiden öffentlich-rechtlichen Angebote Sportschau.de und ZDFsport.de, die als werbefreie Websites nicht in den IVW-Auswertungen auftauchen. Zieht man wiederum die Daten von SimilarWeb zu Rate, so dürfte Sportschau.de in etwa auf den Rängen 11 bis 15 auftauchen, ZDFsport.de hingegen wohl nicht in der Top 50.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige