Anzeige

Neue Werbekampagne: Techniker Krankenkasse setzt auf LeFloid und Social Media

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat eine große Werbekampagne gestartet: Unter dem Titel „Mein Weg“ erzählen TK-Versicherte, wie sie trotz Schicksalsschläge selbsbetimmmt leben und ihre Träume verwirklichen. Um auch junge potenzielle Kunden zu erreichen, hat sich die Krankenkasse prominente Unterstützung von YouTube-Star LeFloid geholt – und verlängert die Kampagne mit dem Hashtag #wireinander außerdem in die sozialen Netzwerke.

Anzeige

Die TK selber bezeichnet „Mein Weg“ als 360-Grad-Markenkampagne. Verbindendes Element aller Online-Maßnahmen ist dabei der Hashtag #wireinander, der die Plattform wegbegleiter.tk mit YouTube und den jeweiligen Testimonial-Landingpages verknüpft. Auf Twitter veröffentlichen die Nutzer unter dem Schlagwort ihre eigenen Geschichten:

Dreh- und Angelpunkt der Kampagne sind vier TK-Versicherte, die ihre Geschichten in verschiedenen Spots für TV, Kino und Online selbst erzählen. Regie führte Grimme-Preis-Träger Florian Meimberg.

Am vergangenen Montag wurde ein weiteres Testimonial-Video veröffentlicht: mit YouTube-Star LeFloid

Parallel veröffentlichte LeFloid außerdem ein eigenes Video auf seinem Channel, das bereits über 290.000 Views, 53.000 Likes und knapp 5.000 Kommentare erreichen konnte.

Gesteuert wird „Mein Weg“ durch die fischerAppelt-Gruppe, die Leadagentur der Techniker Krankenkasse.

Anzeige