Anzeige

Cover der Woche: der heilige Bill, sexy Penelope und ein süßer Baby-Elefant

Cover-9.jpg

Leser, was willst Du mehr? In Sachen Titelseiten liegt eine wunderbare Woche hinter uns. Die Variety zeigt Bill Murray – völlig zurecht – als Heiligen, Penelope Cruz ist die „Sexiest Woman Alive“ und das Zeit Magazin stellt sich selbst als Stern am Print-Firmament dar. Apropos stern. Auch die Hamburger liegen diesmal mit einem tollen Elefanten-Cover am Kiosk.

Anzeige
Anzeige

Variety-1-1
Variety
Alle lieben Bill Murray: Der Schauspieler gehörte zu den wenigen Hollywood-Gästen auf der Hochzeit von Georg Clooney und ziert nun auch das Cover der Variety. Als heiliger Bill.

DIE ZEIT
Zeit Magazin
Das Zeit Magazin gehört zu den wenigen deutschen Heften, die sich mit Recht als Stern am Print-Firmament darstellen dürfen. Auch wenn die Titelseite so nicht gemeint war, lässt sie sich genau so verstehen.
Fast company
Fast Company
Das US-Wirtschaftsmagazin macht mit einem Foto von Jared Leto auf. Allerdings muss der Schauspieler nur als Model herhalten. Kaum einer sieht in der Pose des Hippie-Nerds oder Tech-Jesus besser aus.

Wire-1
Wire
Die Vice unter den Musikmagazinen. Das englische Heft macht in diesem Monat mit Richard Dawson auf. Dabei gelingt es der Art-Direktion mal wieder den Künstler so darzustellen, dass er zwischen Genie und Wahnsinn pendelt.

Impulse
Impulse
Bereits Andy Warhol packte eine Banane auf das Cover der ersten Velvet Underground-Platte. Sie gilt noch heute als eine der besten Alben der Rock-Geschichte. Impulse erfindet – passend zu seiner Titelgeschichte – dagegen die erste Banane zum schnüren.

Anzeige

stern-4
Stern
Ein schlichtes Cover, das aber wunderbar funktioniert. Süße Tiere, vor allem junge Elefanten, ziehen natürlich auch immer. Sie erreichen die Herzen der Leser und hoffentlich auch deren Geldbörsen.

SundayStyle
Sunday Style
Sunday Style feiert das Comeback von Supermodel Gemma Ward.

Esquire-3
Esquire
Die US-Zeitschrift erklärt Penelope Cruz zur Sexiest Woman Alive 2014. Das Cover liefert natürlich gleich den bildlichen Beweis, warum die Spanierin die Auszeichnung verdient hat.

Voortuin
Voortuin
Zum Abschluss noch ein Geheimtipp aus Holland. Zwei Mal im Monat kommt das Voortuin-Magazin. Dabei müssen nicht zwingend aktuelle Themen behandelt werden. Die Cover des Titels sind jedoch oftmals beeindruckend.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*