buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Böhmermann leidet: „Weil man in Mainz nicht an mich denkt, hab ich mein Herz an RTL verschenkt“

Boehmermann.jpg

Vor einem Jahr begeisterte Jan Böhmermann mit seinem furiosen Eröffnungsclip zum Start seines "Neo Magazins". Jetzt legt er zum Ende der Sommerpause nach und verspricht einen neuen Böhmermann: "Persönlicher, intimer, tiefer". Alleine wegen dieser Zeile lohnt der Klick: "Weil man in Mainz nicht an mich denkt, hab ich mein Herz an RTL verschenkt".

Anzeige
Anzeige

Das Video hat natürlich vor allem eine Aufgabe: Die Lust auf den Start der neuen „Neo Magazin“-Staffel am 23. Oktober zu steigern. Laut Eigenbeschreibung ist der Song „NEONEONEO“ die „erste Clipauskopplung des Vegesacker Weltstars und zugleich das persönlichste Video, das Jan Böhmermann (im Video: gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder William Cohn) jemals veröffentlicht hat“.

Mehr Emo war Böhmermann sicherlich noch nie. Allerdings dürfte vor allem das Outfit nur den Fans von Bill Kaulitz oder Tokio Hotel so richtig gefallen.

Anzeige

Zur Erinnerung hier auch noch einmal der Kult-Clip aus dem vergangenen Jahr.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*