Anzeige

„Ich hab jetzt ganz viele tolle Anfragen“: Was YouTuber so sagen…

slimani-daaruum-y-titty-joyce-ilg-lefloid.jpg
Populäre YouTuber: Daaruum, Sami Slimani, Joyce Ilg, Y-Titty, Dounia Slimani, LeFloid

Es ist die Zeit der YouTuber: auch in Deutschland gelingt es vor allem jungen Talenten, mit selbstgedrehten Videos hunderttausende Fans zu begeistern. Auf dem BrandCast von YouTube umarmte Sami Slimani beispielsweise mehr als eine Stunde seine vorwiegend weiblichen Fans. So originell die Shooting-Stars zuweilen sind, so vorgestanzt klingen leider die Sätze, die sie über ihre Arbeit absondern.

Anzeige
Anzeige

Zehn typische Sätze, die deutsche YouTube-Stars so oder so ähnlich gesagt haben:

  • „YouTube hat mir ein neues Selbstbewusstsein gegeben.“
  • „Ich kann bei YouTube meine Kreativität voll ausleben, ganz ohne jemanden, der mir sagt, was ich tun soll.“
  • „YouTuber sein ist verdammt harte Arbeit. Das sieht nur für die Zuschauer wie ein großer Spaß aus.“
  • „Fernsehen schau ich gar nicht mehr.“ Wahlweise auch: „Fernsehen stirbt aus.“
  • „Wir sind für unsere Fans zu Ratgebern und Freunden geworden. Ohne unsere Fans wären wir nichts, wir lieben die.“
  • „Ich habe jetzt ganz viele tolle Anfragen für Moderationen und Rollen.“
  • „Wir sind dauerhaft online auf allen Kanälen.“
  • „Wir können aus ganz einfachen Dingen etwas Besonderes schaffen.“
  • „Wir würden uns nie für eine Marke hergeben, hinter der wir nicht komplett stehen.“
  • „Wir wollen authentisch bleiben.“
  • Anzeige

Ein Ranking der erfolgreichen deutschen YouTuber haben wir hier ermittelt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*