Anzeige

Mann, Frau, Transgender & Co: Facebook führt Geschlechter-Baukasten in Deutschland ein

facebook-menschen.jpg

Mann oder Frau? Manchmal liegt die Antwort irgendwo dazwischen. Heutigen Identitätsschwierigkeiten begegnet Facebook jetzt auch in Deutschland und führt neue Geschlechter-Definitionen jenseits von Männlein oder Weiblein ein. Nun stehen auch u.a. Hermaphrodit, Transgender oder Butch zur Auswahl.

Anzeige
Anzeige

Neben „männlich“ und „weiblich“ bedeutet das Definitionen wie „androgyn“, „intersexuell“, „Femme“ oder auch „Trans* Mann“ oder „Trans* Frau“. Ab heute können Nutzer unter der Einstellung „Benutzerdefiniert“ aus insgesamt 60 Gender-Möglichkeiten wählen. In den USA hatte Facebook die Funktion bereits vor einiger Zeit eingeführt, für deutsche Nutzer soll sie im Laufe des Donnerstags freigeschaltet werden.

Die Kategorien hat Facebook gemeinsam mit dem Lesben- und Schwulenverband (LSVD) erarbeitet. Gerade Verschiedenheiten im Genderausdruck bräuchten angemessene Begrifflichkeiten, sagte LSVD-Sprecher Axel Hochrein. „Diversität lässt sich nicht mit einem Schema aus nur zwei Kategorien darstellen. Facebook greift diese Notwendigkeit auf, und setzt damit neue Standards.“ Facebook selbst will damit sein Diversity-Engagement unterstreichen: „Allein die Gender-Kategorien Frau und Mann genügen oft nicht, um auszudrücken, wie man sich selbst fühlt und wahrnimmt“, sagt die Facebook Sprecherin Nordeuropa, Tina Kulow. 

Wer seine Angaben ändern möchte, muss in den Profileinstellungen „Kontaktiformationen und allgemeine Infos“ wählen, dann „Allgemeine Informationen“, „Geschlecht“ und schließlich auf „Bearbeiten“ gehen. Unter der Einstellung „Benutzerdefiniert“ erscheint dann die neue Liste an Auswahlmöglichkeiten. Nutzer können hier außerdem festlegen, mit welchem Pronomen sie angesprochen werden möchten – „sie“, „er“ oder neutral. 

Anzeige

Das sind die neuen deutschen Facebook-Geschlechter. Viel Spaß beim Auswählen:

1. androgyner Mensch
2. androgyn
3. bigender
4. weiblich
5. Frau zu Mann (FzM)
6. gender variabel
7. genderqueer
8. intersexuell (auch inter*)
9. männlich
10. Mann zu Frau (MzF)
11. weder noch
12. geschlechtslos
13. nicht-binär
14. weitere
15. Pangender, Pangeschlecht
16. trans
17. transweiblich
18. transmännlich
19. Transmann
20. Transmensch
21. Transfrau
22. trans*
23. trans* weiblich
24. trans* männlich
25. Trans* Mann
26. Trans* Mensch
27. Trans* Frau
28. transfeminin
29. Transgender
30. transgender weiblich
31. transgender männlich
32. Transgender Mann
33. Transgender Mensch
34. Transgender Frau
35. transmaskulin
36. transsexuell
37. weiblich-transsexuell
38. männlich-transsexuell
39. transsexueller Mann
40. transsexuelle Person
41. transsexuelle Frau
42. Inter*
43. Inter* weiblich
44. Inter* männlich
45. Inter* Mann
46. Inter* Frau
47. Inter* Mensch
48. intergender
49. Intergeschlechtlich
50. zweigeschlechtlich
51. Zwitter
52. Hermaphrodit
53. Two Spirit drittes Geschlecht
54. Viertes Geschlecht
55. XY-Frau
56. Butch
57. Femme
58. Drag
59. Transvestit
60. Cross-Gender

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*