Anzeige

Twitter-Mediencharts: Bild zieht an stern und Spiegel vorbei

Gewinner des Monats in den Twitter-Charts: Bild.de mit Chefredakteur Julian Reichelt
Gewinner des Monats in den Twitter-Charts: Bild.de mit Chefredakteur Julian Reichelt

Die letzten WM-Tage im Juli haben zahlreichen Nachrichten- und Sport-Accounts bei Twitter weitere Zigtausend neue Follower beschert. Zu den Profiteuren der offiziellen Twitter-Folge-Empfehlungen gehört auch Bild.de, das sich mit einem Plus von fast 85.000 Followern vorbei an stern.de und Spiegel Online auf Platz 2 der deutschen Twitter-Mediencharts vorkämpfte.

Anzeige
Anzeige

Klare Nummer 1 unter den Twitter-Accounts deutschsprachiger Medien bleibt auch weiterhin das von ProSieben. 834.397 Follower hatte der TV-Sender zum Zeitpunkt der Daten-Erfassung für die neuesten Charts am 4. August – ein Plus von 5% gegenüber dem Juli. Die großen Aufsteiger sind aber auch diesmal andere. Wie schon vor einem Monat kommen sie vornehmlich aus dem Sport. Der Grund wie damals: die Fußball-WM und damit verbundene Folge-Empfehlungen von Twitter an Neu-Mitglieder. Meldete man sich während der WM nämlich neu bei Twitter an, wurde man im Laufe der Registrierung gefragt, ob man sich für die Fußball-WM interessiert. Bejahte man, so poppt eine Liste mit 70 Twitter-Accounts auf, die nach Meinung von Twitter relevant für die WM sind. Darunter die aktuellen Nationalspieler, Ehemalige wie Franz Beckenbauer, andere Sportler wie Boris Becker, Comedians wie Matze Knop und eben auch ein paar Accounts von Sport-Redaktionen. Ein Klick und man folgte allen 70 Accounts.

Im Juli bekamen so zahlreiche Accounts 55.000 Follower und mehr: Bild, ZDF, Sport1, der ZDF-Sport, Sportschau, Sport Bild, Sky Sport News, Sky Sport, das aktuelle sportstudio, der Spiegel-Online-Sport, das Account @stern_sofa, der Zeit-Online-Sport, der Welt-Sport, der Süddeutsche.de-Sport und Zeiglers wunderbare Welt des Sports. Alle machten daher einen erneuten deutlichen Sprung nach oben, wuchsen um 20% (Bild) bis 96% (Zeigler). Bild.de hätte wohl auch ohne diesen Bonus fast 30.000 neue Follower gewonnen, wäre damit aber vorerst noch hinter stern und Spiegel geblieben.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (August 2014)
Pos. VM Medium Twitter-Account Follower* 4.8. vs. 3.7.
1 1 ProSieben ProSieben 834.397 39.502 5,0%
2 4 Bild BILD 503.405 84.872 20,3%
3 2 stern.de sternde 472.971 17.743 3,9%
4 3 Spiegel Online SPIEGEL_EIL 467.227 13.199 2,9%
5 6 ZDF ZDF 451.068 77.788 20,8%
6 5 Zeit Online zeitonline 433.012 15.113 3,6%
7 8 Spiegel Online SPIEGELONLINE 369.161 23.192 6,7%
8 7 RTL RTLde 363.596 4.126 1,1%
9 9 n-tv.de ntvde 344.929 12.671 3,8%
10 10 tagesschau tagesschau 334.852 18.785 5,9%
11 11 Deutschland sucht den Superstar RTL_DSDS 308.873 -127 0,0%
12 16 Sport1 SPORT1 286.834 66.980 30,5%
13 17 ZDF ZDFsport 285.581 66.569 30,4%
14 12 Die Welt welt 284.415 14.559 5,4%
15 18 Sportschau sportschau 274.463 66.921 32,2%
16 19 Sport Bild SPORTBILD 266.234 63.501 31,3%
17 13 Circus Halligalli halligalli 262.196 16.733 6,8%
18 25 Sky Sport News SkySportNewsHD 247.461 73.359 42,1%
19 21 Sky DeinSkySport 245.552 60.407 32,6%
20 23 das aktuelle sportstudio ZDFsportstudio 237.253 60.108 33,9%
21 15 Süddeutsche.de SZ 234.739 13.080 5,9%
22 24 Spiegel Online SPIEGEL_Sport 231.089 56.573 32,4%
23 14 Spiegel Online SPIEGEL_Top 230.927 3.053 1,3%
24 20 Sat.1 sat1 217.977 23.351 12,0%
25 29 stern stern_sofa 195.028 57.066 41,4%
Follower-Zahlen vom 4. August 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Erläuterungsbedarf besteht auch bei dem Plus von über 27.000 Followern des Tagesspiegels. Dieser rasante Gewinn entstand nämlich fast ausnahmslos an den Tagen vom 10. bis 14. Juli. Ein solcher Anstieg in so kurzer Zeit ist mehr als ungewöhnlich und lässt normalerweise nur darauf schließen, dass Follower eingekauft wurden. Da der Tagesspiegel wohl nicht so dumm sein wird, hat hier offenbar jemand anderes die Zeitung mit 25.000 frischen Fake-Followern bedacht. Platz 43 belegt der Tagesspiegel also unter Vorbehalt, ohne die neuen seltsamen neuen Follower hätte es diesmal nicht für die Top 50 gereicht.

Anzeige
MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (August 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 4.8. vs. 3.7.
26 28 Zeit Online zeitonlinesport 194.930 55.739 40,0%
27 22 tv total tvtotal 186.530 4.676 2,6%
28 33 Die Welt WELT_Sport 183.241 56.549 44,6%
29 26 taz tazgezwitscher 175.138 4.593 2,7%
30 27 titanic titanic 172.071 4.291 2,6%
31 38 Bild BildWM 139.547 16.352 13,3%
32 30 netzpolitik.org netzpolitik 138.195 2.222 1,6%
33 64 Süddeutsche.de SZ_Sport 136.471 58.482 75,0%
34 31 kicker online kicker_bl_li 136.228 4.221 3,2%
35 37 Bild BILD_Sport 132.238 8.806 7,1%
36 32 Bild BILD_News 130.641 2.561 2,0%
37 36 N24.de N24_de 129.397 5.305 4,3%
38 35 Handelsblatt handelsblatt 126.524 2.329 1,9%
39 34 Süddeutsche.de SZ_TopNews 125.848 1.431 1,2%
40 77 Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs zwwdf 124.022 60.882 96,4%
41 39 The Voice of Germany TheVoiceGermany 122.627 1.034 0,9%
42 41 Das Erste DasErste 121.612 5.791 5,0%
43 49 Der Tagesspiegel tagesspiegel 120.416 27.129 29,1%
44 40 Bild BILD_Bundesliga 119.348 3.275 2,8%
45 42 Focus Online focusonline 114.306 3.445 3,1%
46 43 Frankfurter Allgemeine faz_topnews 111.899 3.055 2,8%
47 45 Chip Online CHIP_online 108.610 6.840 6,7%
48 46 Der Spiegel DerSPIEGEL 106.896 5.774 5,7%
49 44 heise online heiseonline 104.458 2.118 2,1%
50 70 heute-journal heutejournal 101.060 29.538 41,3%
Follower-Zahlen vom 4. August 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Ab Rang 51 finden sich keine WM-Profiteure mehr in den Charts – mit einer Ausnahme. Denn auch das ZDF-morgenmagazin war teilweise in Twitters Empfehlungsliste, wuchs daher noch einmal um fast 26.000 Follower. Größte Gewinner ohne WM in diesem Teil unserer Charts: Radiosender 1Live und TV-Sender Viva.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (August 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 4.8. vs. 3.7.
51 47 Neon neon_magazin 100.305 349 0,3%
52 48 Bild BILD_Promis 99.380 2.070 2,1%
53 52 1Live 1LIVE 96.803 6.114 6,7%
54 53 Viva vivaonline 96.513 5.991 6,6%
55 51 RTL II RTLII 95.150 3.240 3,5%
56 50 MTV MTV_Germany 94.367 2.247 2,4%
57 54 Spiegel Online SPIEGEL_Wissen 87.175 422 0,5%
58 57 NZZ nzz 86.664 2.940 3,5%
59 56 Wirtschaftswoche wiwo 85.792 1.936 2,3%
60 55 tagesschau tagesschau_blog 85.524 346 0,4%
61 58 extra 3 extra3 85.120 1.986 2,4%
62 61 20minuten 20min 84.442 3.283 4,0%
63 59 Berlin – Tag & Nacht BerlinTN 83.883 1.596 1,9%
64 60 zdf_neo ZDFneo 83.541 1.558 1,9%
65 62 Spiegel Online SPIEGEL_live 80.486 816 1,0%
66 63 Spiegel Online SPIEGEL_Kultur 80.117 707 0,9%
67 95 ZDF morgenmagazin morgenmagazin 79.208 25.966 48,8%
68 66 Vox VOXde 76.584 3.125 4,3%
69 67 Game One mtvgameone 75.113 1.830 2,5%
70 65 heise online heise_topnews 74.966 141 0,2%
71 68 DerWesten DerWesten 74.859 1.628 2,2%
72 69 Spiegel Online SPIEGEL_Rezens 72.744 94 0,1%
73 72 SWR3 swr3 70.450 1.545 2,2%
74 73 tagesschau tagesschau_eil 69.724 3.558 5,4%
75 71 Spiegel TV SPIEGELTV 69.646 440 0,6%
Follower-Zahlen vom 4. August 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Auch auf den Rängen 76 bis 100 haben zwei Accounts mehr als 5.000 neue Follower begrüßt: Satire-Blog Der Postillon und Fußballmagazin 11 Freunde, das nicht auf der WM-Empfehlungsliste stand, aber dennoch auch auf Twitter immer mehr Freunde gewinnt. Neu in der Top 100 ist die deutsche Vogue, die das Security-Account von heise online verdrängte. MEEDIA findet sich mit 54.141 Followern auf Platz 97.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (August 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 4.8. vs. 3.7.
76 74 WDR WDR 68.784 3.762 5,8%
77 75 Spiegel Online SPIEGEL_Netz 64.539 755 1,2%
78 76 Bravo bravomagazin 64.055 703 1,1%
79 82 Der Postillon Der_Postillon 63.215 5.539 9,6%
80 78 ZDF ReporterZDF 63.157 1.614 2,6%
81 79 Berliner Morgenpost morgenpost 62.375 2.038 3,4%
82 91 11 Freunde 11Freunde_de 61.927 6.528 11,8%
83 80 Bildblog BILDblog 60.069 1.172 2,0%
84 81 Der Freitag derfreitag 60.069 4.618 8,3%
85 87 arte ARTEde 59.596 2.471 4,3%
86 83 Hamburger Morgenpost mopo 58.868 1.248 2,2%
87 86 Tatort Tatort 58.810 1.586 2,8%
88 85 Gründerszene gruenderszene 58.621 1.184 2,1%
89 89 Spiegel Online SPIEGEL_alles 57.834 1.005 1,8%
90 88 W&V wuv 57.791 822 1,4%
91 90 RTL aktuell rtl_aktuell 57.517 2.088 3,8%
92 84 Bambi bambi 57.445 -28 0,0%
93 92 kabel eins kabel_eins 57.332 2.069 3,7%
94 93 sixx sixxTV 56.296 2.112 3,9%
95 96 dpa dpa 55.527 2.481 4,7%
96 94 kress kresszwitscher 55.131 1.196 2,2%
97 97 MEEDIA MEEDIA 54.141 1.382 2,6%
98 98 derStandard.at derStandardat 52.810 2.077 4,1%
99 99 Die Geissens DieGeissens 50.421 323 0,6%
100 neu Vogue VOGUE_Germany 50.236 2.584 5,4%
Follower-Zahlen vom 4. August 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*