buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

„Bastian Zucchinisteiger“: Comedian kreiert DFB-Entschuldigung zum Gauchogate

lustigeMeldung.jpg

Der #Gauchogate spaltet die Presse: War der Jubel der deutschen Nationalelf inklusive Gaucho-Tanz extrem lustig oder voll daneben? Der WDR 2-Comedian René Steinberg hat sich jetzt einfach schon mal im Namen des DFB öffentlich entschuldigt – und neue Regeln für politisch korrekten Fußball aufgestellt.

Anzeige
Anzeige

Auf seiner Facebook-Seite reagiert René Steinberg auf den umstrittenen Gaucho-Shitstorm und veröffentlicht eine Fake-Stellungnahme des Deutschen Fußballbundes, die politisch durch und durch korrekt ist: Es werde in Zukunft keine Verlierer mehr geben, nach jedem Foul wird gepustet, und um die Gefühle von Veganern nicht zu verletzten, heißt Bastian Schweinsteiger ab sofort Bastian Zucchinisteiger:

Anzeige

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*