Anzeige

Unternehmen und Recht: Handelsblatt Fachmedien übernimmt Der Konzern

Verlagsleiter Christoph Bertling rückt in die Geschäftsführung auf.
Verlagsleiter Christoph Bertling rückt in die Geschäftsführung auf.

Die Handelsblatt Fachmedien GmbH erweitert ihr Portfolio und übernimmt rückwirkend zum 1. April die Zeitschrift Der Konzern, die bisher im Deutschen Anwaltverlag erschien. Die erste Ausgabe unter neuem Dach soll Ende Juli erscheinen. Zudem planen die Fachmedien ein ePaper- sowie ein App-Angebot.

Anzeige
Anzeige

Das monatlich erscheinende Magazin dokumentiert seit 2003 die Entwicklungen im Unternehmensrecht und informiert über die aktuelle Rechtsprechung sowie Verwaltungsanweisungen. Thematische Schwerpunkte sind das Konzernrecht, das Konzernsteuerrecht sowie das Bilanzrecht und das Thema Bilanzierung.

Der Fachverlag des Handelsblatt füllt mit der Publikation eine weitere Lücke, erklärt Verlagsleiter Christoph Bertling. „Der Konzern stellt für uns eine logische Erweiterung unseres Produktportfolios rund um Der Betrieb dar. Die Übernahme zahlt zudem auf die Strategie der Verlagsgruppe Handelsblatt ein, für alle Wirtschaftsbereiche und die entsprechenden beratenden Berufe integrierte, qualitativ hochwertige Fachinformationsangebote vorhalten zu können.“

Anzeige

MEEDIA gehört zur Verlagsgruppe Handelsblatt

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*