buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Flasche leer: So sieht Spiegel Online aus, wenn man alle Fußball-Artikel wegnimmt

spiegelOnline.jpg

Ganz Deutschland ist Balla Balla nach der 7:1-Sensation gegen Brasilien. Das Thema dominiert die Medien (und auch MEEDIA) wie derzeit kein zweites. Ein Twitter-User machte ein interessantes Experiment, indem er von der Spiegel-Online-Startseite alle Fußball-Themen wegnahm. Das Ergebnis ist bestechend. Und die Schweizer Viral-Profis von Watson haben ihre ganz eigene Art, mit dem Thema umzugehen ...

Anzeige
Anzeige

Die Schweizer Viralseite Watson.ch hat ganz schlau einen Button eingebaut, mit dem man die Fußball-Berichterstattung auf der Seite aus- und einblenden kann.

Bildschirmfoto 2014-07-09 um 11.33.13

Anzeige

 

Update: Wir sind ja keinen Deut besser. So würde MEEDIA heute ohne Fußball aussehen:

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*