Anzeige

n-tv: Göksen Büyükbezci wird Leiter Strategische Programmplanung

Göksen Büyükbezci wechselt im Juli zum Nachrichtensender n-tv.
Göksen Büyükbezci wechselt im Juli zum Nachrichtensender n-tv.

Neuzugang von den Öffentlich-rechtlichen: Göksen Büyükbezci übernimmt ab dem kommenden Monat die Leitung der Strategischen Programmplanung beim Nachrichtensender n-tv. Der 47-Jährige berichtet in dieser Position direkt an Geschäftsführer Hans Demmel.

Anzeige
Anzeige

Büyükbezci wechselt vom Ereignis- und Dokumentationskanal Phoenix zur Mediengruppe RTL. In Bonn war er seit 2006 Redaktionsleiter im Programmbereich „Dokumentation“ und war für die inhaltliche Gestaltung aller Dokumentations-Sendeplätze, die konzeptionelle Planung von Schwerpunkten und Thementagen sowie für die kontinuierliche Optimierung des Programmschemas verantwortlich. Seine Expertisen soll nun auch bei n-tv einbringen, erwartet Senderchef Demmel: „Ich bin davon überzeugt, dass er neue Impulse setzen und unsere bereits erfolgreiche Ausrichtung auf qualitativ hochwertige Formate weiter optimieren wird.“ 

Der Neuzugang ist neben seinen Tätigkeiten als Programmmacher auch Gründungsmitglied des Netzwerks Neue Deutsche Medienmacher sowie Mitbegründer einer TV-Produktionsfirma.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*