Anzeige

#verkackmas: So lacht das Web über die Bayern-Blamage dahoam

Uli-Hoeneß.jpg

Die 0:4-Niederlage des FC Bayern München gegen Real Madrid in der heimischen Allianz Arena war für Bayern-Fans eigentlich bitter genug. Zu allem Überfluss ergoss sich im Web auch noch kübelweise Spott und Häme über die erfolgsverwöhnten Bayern. Wir haben einige der witzigeren Web-Reaktionen gesammelt.

Anzeige
Anzeige

Anspielung auf Bayer04 Leverkusen …

Oli Pocher meldete sich natürlich auch zu Wort …

Im Mittelpunkt der Kritik: Toni Kroos.

„TV total“ verbreitete zwischendurch trügerische Hoffnung …

Anzeige

Der Ausspruch von FCB-Sportvorstand Matthias Sammer vom „akribischen Trainieren“ gab reichlich Anlass für Spott.

Der politische Twitter-Witz zum Spiel.

Vor dem Spiel teigten Oliver Welke und Oliver Kahn eine witzige Anspielung auf den Bananen-Meme. Da war die Bayern-Welt noch in Ordnung.

Aus dem wie immer genialen 11Freunde.de-Liveticker.

Der Postillon witzelte:

Mit 0:4 gestraft genug: Landgericht München II erlässt Uli Hoeneß die Haftstrafe

Die Hashtags #verkackmas (eine Anspielung auf das Bayern-Motto „Pack mas!“) und #miasanraus schafften es zeitweise in die Trending Topics Deutschland bei Twitter. Auch eine Leistung.

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*