Anzeige

Sky verlängert Wimbledon-Vertrag bis 2018

wimbledon.jpg

Für die nächsten fünf Jahre läuft das bekannteste Tennisturnier der Welt auch weiterhin bei Sky. Der Bezahlsender und der ehrwürdige All England Lawn Tennis Club haben ihre Partnerschaft bis 2018 verlängert. Die Münchner werden auch weiterhin exklusive aus London berichten.

Anzeige
Anzeige

Teil des Deals sind erstmals auch die exklusiven Internet-, IPTV- und Mobilrechte. „Die neue Kooperation bietet uns eine langfristige Planungssicherheit in einem faszinierenden Live-Sport-Umfeld, das seit dem vergangenen Jahr einen neuen Aufschwung erlebt. Entsprechend der gestiegenen Nachfrage bei Werbekunden entwickeln wir innovative Multiscreen-Lösungen für eine exklusive Kundenansprache“, kommentiert Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media Network.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*