Anzeige

„Blamielen oder Kassielen“-Schmu: Wie Böhmermann Raab blamierte

zdf-neo.jpg

Der Verlierer dieser "Blamieren oder Kassieren"-Runde ist eindeutig: Stefan Raab kassierte eine dicke Blamage. Jan Böhmermann legte den ProSieben-Moderator so richtig rein. Die Redaktion des "Neo Magazins" drehte einfach eine vermeintliche China-Kopie des "TV total"-Quizzes und Raab glaubte bereitwillig und ungeprüft, dass seine Sendung einfach abgekupfert wurde.

Anzeige
Anzeige

Mit sichtbarem Genuss erklärte Raab seinem Ex-Showpraktikanten Elton in der Sendung vom 18. März: „Wusstest du, dass das was wir hier machen, um den Globus geht, ohne dass wir ein einziges Mal gefragt werden?“. Kunstpause. „Normalerweise würde man sagen: Dürfen wir das? Und vor allem, was kostet das? Aber in China, da macht man das einfach.“

Dann zeigt der Kölner eine völlig überdrehte China-Version von „Blamieren oder Kassieren“, die aber trotzdem als lupenreine Kopie zu erkennen ist. Raab ist sichtbar Stolz. Deshalb wird dann zur Feier des Tages auch „Blamielen oder Kassielen“ gezockt. Via Facebook hatte Elton am Tag der Ausstrahlung schon bei Facebook jubiliert: „Lasst Euch überraschen. Ein roter Anzug geht um die Welt.“

Die diebische Freude von Raab hielt allerdings nur rund eine Woche, bis zum gestrigen Donnerstag. Dann deckte Böhmermann den Schmu auf.

Anzeige

„In China kennt Euch keine Sau“

Nur bei dem reinen TV-Witz beließ es der frisch gekürte Grimme-Preisträger allerdings nicht. Böhmermann gab Raab noch kräftig ein paar verbale Watschen mit. So bettet die Redaktion den Clip in die neue Rubrik der „Neo-Fernsehnothilfe“ ein. Das Format verspricht Hilfe für „lustlose und erschlaffte Moderatoren, die keine Lust mehr haben sich vorzubereiten“. Denn: „Wir haben die Idee, die haben die Quote“.

Bissigste Bemerkung von Böhmermann zu Raab und Elton: „In China kennt Euch keine Sau“. In einer ersten Reaktion gegenüber DWDL gratulierte Raab den Kollegen: „Glückwunsch! Super Gag, ich habe mich sehr amüsiert. Ein echt gelungener Coup.“ Ob es dabei bleibt? Die nächste „TV total“-Sendung steht am Montag  auf dem Programm. Es wird spannend sein zu beobachten, ob der ProSieben-Mann dann noch einmal auf den China-Streich eingeht.

Die Reaktion von Elton ist allerdings schon einmal mehr als respektabel. Via Facebook schrieb er: „Ich gehe jetzt mal ins Bett und schaue etwas ZDFNeo. Die haben manchmal so tolle Ideen, aber scheiß Quote.“

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*