buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Von wegen „keine Verkaufsabsichten“: Bild zeigt Whatsapp-Gründer Koum auf dem DLD mit Facebook-Manager

Bildschirmfoto-2014-02-20-um-15.07.44.png

Auf diesem Bild sehen Sie (v. li.) Neeraj Arora (Whatsapp), Jan Koum (Gründer von Whatsapp) und Amin Zoufonoun (VP Corp. Development Facebook) auf dem DLD 2014. Eben jenem Event von Hubert Burda Media, auf dem Koum noch vor wenigen Wochen dementierte, seinen Messenger verkaufen zu wollen.

Anzeige
Anzeige

Berichten zufolge befanden sich Facebook-CEO Mark Zuckerberg und Koum schon seit zwei Jahren in Gesprächen. Der eigentliche Deal war aber erst vor wenigen Tagen geschlossen worden. Zuckerberg hatte zu sich nach Hause eingeladen und dem Whatsapp-Gründer vorgeschlagen, beide Unternehmen zusammenzuführen. Ausgerechnet am Valentinstag soll Koum dann mit schokolierten Erdbeeren vor Zuckerbergs Haustür gestanden haben.

Mit Blick auf das obige Bild lässt sich zumindest festhalten: Die Aussage Koums auf dem DLD – wohl ganz schön geflunkert.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*