Anzeige

Plöchinger soll Mitglied der SZ-Chefredaktion werden

Sueddeutsche.de-Chefredakteur Stefan Plöchinger soll im kommenden Jahr auch Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung werden. Der stellvertretende Chefredakteur, Wolfgang Krach, bestätigte dem Nachrichtenmagazin Spiegel, den derzeitigen Online-Chef befördern zu wollen.

Anzeige
Anzeige

"Wir wollen mit der Personalie bekräftigen, dass wir die gedruckte Zeitung und den Online-Auftritt als Einheit sehen", so Krach gegenüber dem Spiegel. Dem Bericht zufolge wurde die Personalie von Chefredakteur Kurt Kister und den Gesellschaftern der Süddeutschen Zeitung durchgewunken. Allerdings müsse diese noch von dem Impressionisten-Rat bestätigt werden. Das Gremium, in dem die leitenden Redakteure der Print-Redaktion sitzen, soll ihre Entscheidung im ersten Quartal 2014 fällen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*