Anzeige

Twardy neuer Studio Hamburg-Aufsichtsrat

Neue Doppelaufgabe für Achim Twardy. Der ehemalige Finanzvorstand von Gruner + Jahr wird Mitglied der Aufsichtsräte von NDR media und Studio Hamburg. Bereits noch im Dezember wird Twardy die neuen Ämter antreten. Im Frühjahr erst war der Finanzexperte aus dem Top-Management von G+J ausgeschieden. Für den Medienprofi und studierten Betriebswirt ist der Aufseher-Job kein Neuland. Der Hamburger gehört bereits den entsprechenden Gremien bei der dpa und bei der Mediengruppe Madsack an.

Anzeige
Anzeige

"Ich freue mich darüber, dass wir mit Herrn Twardy einen kompetenten Medienexperten und Finanzfachmann für die beiden Aufsichtsräte gewonnen haben“, kommentiert Lutz Marmor, Intendant des Norddeutschen Rundfunks und Aufsichtsratsvorsitzender von NDR media und Studio Hamburg.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*