Anzeige

Olivier Blanchard wechselt zu Burda

Olivier Blanchard wechselt von der Holtzbrinck-Gruppe zur Burda News Group. Der 42-Jährige fungiert dort ab dem 1. Oktober 2013 als Leiter Innovation. Damit folgt er auf Hubert Jakob, der den Geschäftsbereich zuletzt kommissarisch geleitet hatte.

Anzeige
Anzeige

Seine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte Blanchard als Journalist bei Medien wie Arte oder dem Südkurier. Zuletzt war der gebürtige Franzose als CEO von NetDoktor.de bei der Holtzbrinck-Gruppe angestellt. Davor hatte er leitende Postionen bei Microsoft, Telekom/T-Online sowie Lycpos Europe inne.  
In seiner neuen Position bei Burda berichtet Blanchard direkt an den Geschäftsführer Burkhard Grassmann.  

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*