T-Online wird übersichtlicher und bildstärker

Das Nachrichtenportal von T-Online hat einen neuen Anstrich bekommen. Die Internetseite will mit ihrem Relaunch nach eigenen Angaben "übersichtlicher, bildstärker und attraktiver" werden. Den Fokus setzt das Unternehmen dabei auf die Benutzerführung, das Design sowie auf neue Funktionen. So soll durch eine verlängerte Startseite beispielsweise mehr Raum für die Top-News aller Ressorts geschafft werden.

Anzeige

Durch eine mitlaufende Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand soll die zielgerichtete Suche nach einzelnen Rubriken künftig vereinfacht werden. Auch dem hin und her Scrollen weiß T-Online ein Ende zu setzen und bietet stattdessen ab sofort den Button "Hoch" an, der sich am rechten Seitenrand befindet. Durch einen Klick auf den Button sollen Nutzer schneller zum Seitenanfang zurückfinden. Ebenfalls neu ist der Button "Favoriten", bei dem Leser durch einen Klick zu den wichtigsten Schlagzeilen, lokalen Wettervorhersagen oder E-Mails gelangen.

Weitere Neuerungen sind eine mitlaufende Aktionsleiste, die für mehr Kommentare und geteilte Artikel sorgen soll sowie die Tatsache, dass man sich zum Kommentieren erst einmal anmelden muss. Bei registriertern Nutzern kann die Meinung dann nachträglich bearbeitet oder gelöscht werden. Mit dieser Funktion soll zu einem "respektvollen Umgang untereinander" beigetragen werden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige