Anzeige

Telekom und Sky kooperieren für Mobile-Bundesliga

Am Freitag startet die Zweite Bundesliga in ihre neue Saison und auch in diesem Jahr können Fußball-Fans die Spiele über das MobileTV-Angebot der Telekom verfolgen. In dieser Spielzeit kooperiert der Telefonanbieter erstmals mit dem Pay-TV-Anbieter Sky.

Anzeige

Das Angebot funktioniert für iOS, Android sowie dem Windows Phone und wird nicht auf das Datenvolumen des Mobilfunkvertrags angerechnet. Das Signal kommt künftig von Sky und ist auch mit dem Sky-Branding versehen. Ein Abo des Pay-TV-Anbieters ist allerdings nicht nötig, um die Fußball-Spiele live zu verfolgen. Stattdessen kann die MobileTV-App für monatliche 12,95 Euro direkt über die Telekom erworben werden.
Neben der Bundesliga können Fussball-Fans das Mobile-TV-Angebot auch für weitere Events wie die Champions-League, Europa League und dem DFB-Pokal nutzen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige