Anzeige

Nächster Print-Zukauf: Buffet übernimmt Roanoke Times

Die BH Media Group, eine Tochterfirma von Warren Buffets Berkshire Hathaway, kauft die aus dem Bundesstaat Virginia stammende Regionalzeitung Roanoke Times. Das berichtet omaha.com. Der Kaufpreis ist unbekannt. Die Roanoke Times erscheint seit 1889 und beschäftigt bei einer Auflage von 76.000 Exemplaren rund 300 Angestellte.

Anzeige
Anzeige

Einem Bericht von medienspiegel.ch zufolge hat Buffet in den letzten 15 Monaten rund 270 Millionen Euro in 28 US-Zeitungen gesteckt. Nun kommt noch die Roanoke Times dazu. Der Investor besitze nun über 80 Blätter ganz oder teilweise. Das Engagement des Amerikaners lässt einige Beobachter immer wieder hoffen, dass es gar nicht so schlecht um die Branche steht, wie sie selbst immer behauptet.

Im Geschäftsbericht von Berkshire Hathaway mache Buffet aber deutlich, dass eine gut gemachte Zeitung alleine nicht reiche und eine gute Online-Strategie nötig sei, die auf Dauer einen Gewinnverlust aber auch nicht vermeiden könne.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*