Anzeige

Elle: Nadine Sieger berichtet aus New York

Burdas Elle bekommt ab August Unterstützung aus Amerika: Nadine Sieger wird in New York als US-Korrespondentin für die deutsche Ausgabe des Modemagazins tätig sein. Damit löst sie Lydia Schmidt ab, die den Verlag auf eigenen Wunsch hin verlässt.

Anzeige
Anzeige

"Ich freue mich, dass wir mit Nadine Sieger eine exzellent vernetzte Expertin mit langjähriger Erfahrung als US-Korrespondentin für Mode-, Design- und Lifestyle-Themen bekommen.", so Chefredakteurin Sabine Nedelchev.
Die 36-jährige war bislang bei den Magazinen Architektur&Wohnen sowie Country tätig und hat als freie Journalistin für Allegra, Neon und die Financial Times Deutschland geschrieben. Sieger veröffentlichte bereits 2008 ein Buch über ihren zukünftigen Wohnort mit dem Titel "Ein Jahr in New York."

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*