Anzeige

Torsten Zarges wird DWDL-Chefreporter

Ab dem 1. Juli wird Torsten Zarges den TV-Fachdienst DWDL.de unterstützen. Der Medienjournalist wird den Posten des Chefreporters besetzen, der eigens für ihn eingerichtet wird. Zusätzlich wird ab 1. Juni Fersehkritiker Hans Hoff zwei wöchentliche Kolumnen schreiben.

Anzeige

Zarges ist seit 1998 Kölner Korrespondent für den Kressreport und gründete 2004 die Agentur Zarges creative talent connection, die unter anderem Fachveranstaltungen konzeptioniert. Seine dortige Arbeit will Zarges weiterführen. Ebenfalls seit 2004 wirkt der 38-Jährige in der Nominierungskommission des Grimme-Preises mit und hält seit 2012 den Jury-Vorsitz des Deutschen Radiopreises.
Bereits im Juni wird TV-Kritiker Hans Hoff das Redaktionsteam vergrößern und zwei Wochenend-Kolumnen beisteuern. Hoff schreibt seit 1999 als freier Journalist für den Medienteil der Süddeutschen Zeitung. Zuvor arbeitete er fast 10 Jahre als Medienredakteur bei der Rheinischen Post in Düsseldorf.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige